1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Sehnenscheidenentzündung Handgelenk

Dieses Thema im Forum "Allgemeines und Begleiterkrankungen" wurde erstellt von Campi30, 13. Februar 2008.

  1. Campi30

    Campi30 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    13. Februar 2008
    Beiträge:
    323
    Zustimmungen:
    0
    Hallo.Angefangen hat das alles vor ca.3 Monaten...wenn ich mich auf mein Handgelenk abstütze ( z.b bei Liegestützen ) zieht es vom´Gelenk bis vor in die Finger...es ist eine Art stechender Schmerz.Wenn das Gelenk dann nicht belastet wird kann ich meine Hand hin und her schütteln ohne schmerzen.

    Oder z.b wenn ich von einem Stuhl aufstehe und mich mit vollemGewicht abstütze zieht es auch .

    Nun muss ich sagen dass ich mich eventuellvor 6 Monaten mit Clamydien oder Gonokkoken infiziert haben könnte.HIV ist ausgeschlossen und auch auf Gonokkoken und Clamydien wurde ich anhand eines Abstrichs untersucht

    Ich hatte jedoch keine mechanische Belastung der Hand.

    Was meint ihr dazu?....könnte es eine Sehnenscheidenentzündung sein?

    Und könnte ich mich doch mit irgendwelchen Bakterien infiziert haben?
     
  2. Campi30

    Campi30 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    13. Februar 2008
    Beiträge:
    323
    Zustimmungen:
    0
    weiß niemand Rat?
     
  3. poldi

    poldi Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    17. Juli 2004
    Beiträge:
    4.647
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rheinland-Pfalz
    Hallo Campi 30
    Wir sind Laien. Wir können doch keine Ferndiagnose stellen. Die Sehnenscheidenentzündung wird doch wohl jeder Arzt diagnostizieren können. Also auf zum Hausarzt.
    Ich drücke Dir die Daumen, dass Du es bald wieder los wirst. Mir hat ruhigstellen geholfen.
    Schöne Grüße
    Poldi