Schwerbehinderung - Rabatt bei Autokauf

Dieses Thema im Forum "Schwerbehinderung" wurde erstellt von kekes, 4. Januar 2023.

  1. kekes

    kekes Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    10. November 2018
    Beiträge:
    1.003
    Zustimmungen:
    2.289
    Ort:
    Bayern
    Hallo,
    Wir brauchen ein neues Auto, da unseres schon etwas in die Jahre gekommen ist.
    Jetzt habe ich zufällig im www gelesen, dass man mit einem Schwerbehindertenausweis Rabatte beim Kauf eines (Neu)Wagens bekommen kann.
    Kennt sich hiermit ganz zufällig jemand aus? Bei welchen Marken z.B. auch größere Rabatte gewährt werden? Ob die Vorlage des Schwerbehindertenausweises reicht? Oder ob es Dinge zu beachten gibt....
    Vielleicht hat ja schon jemand Erfahrungen sammeln können .
    Liebe Grüße
    Kekes
     
  2. Tinchen1978

    Tinchen1978 Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    20. Januar 2014
    Beiträge:
    4.958
    Zustimmungen:
    4.305
    Ort:
    BW
    Hallo kekes, meines Wissens wurden diese Rabatte stark gekürzt. Ist aber schon über ein halbes Jahr her. Keine Ahnung, ob das überall so ist. Bei Mazd* gab es vor 5 Jahren noch etwa 3500 Euro mit meinem SBA bei Leasing. Der Nachlass jetzt ist im dreistelligen Bereich (Leasing).
    Bei mir wurde der Ausweis nur kopiert.
     
    kekes gefällt das.
  3. Heike68

    Heike68 Moderatorin

    Registriert seit:
    8. Juli 2012
    Beiträge:
    5.926
    Zustimmungen:
    7.062
    Ort:
    NRW/Rheinland
    Ja, die Vorlage des Ausweises reicht aus. Fast alle Hersteller geben mindestens 15% bei Kauf, außer Dacia, dort wird lediglich die Überführungsgebühr erlassen.
    Das Auto muss für mindestens 6 Monate auf den Inhaber des Schwerbehindertenausweises zugelassen werden.
     
    kekes gefällt das.
  4. Stine

    Stine Moderatorin

    Registriert seit:
    30. Juni 2005
    Beiträge:
    7.043
    Zustimmungen:
    2.493
    Alles stimmt, was Eike schreibt. Es ist bei den Automarken auch unterschiedlich bei den Graden der Schwerbehinderung. Den größten Rabatt bekamen wir bei Volks..
    Auch ist es egal, ob der Schwerbehinderte das Auto fährt oder nicht, es muss auf ihn zugelassen sein.
     
    kekes gefällt das.
  5. mondbein

    mondbein Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    29. Dezember 2006
    Beiträge:
    1.217
    Zustimmungen:
    648
    Ort:
    RLP, Westerwaldkreis
    Wir haben in den letzten Jahren dreimal einen VW gekauft und jeweils 15 Prozent Rabatt erhalten, 2020 bei Renault sogar 29 Prozent auf ein Elektroauto. Bei VW müssen die Autos auf den Schwerbehinderten selbst zugelassen werden, den Renault konnten wir (auch) auf meinen Mann anmelden.
     
    kekes gefällt das.
  6. Heike68

    Heike68 Moderatorin

    Registriert seit:
    8. Juli 2012
    Beiträge:
    5.926
    Zustimmungen:
    7.062
    Ort:
    NRW/Rheinland
    @mondbein
    Zusätzlich zur E-Auto Förderung? Auf meinen E-Renault (Zoe) 2020 gekauft gab es insgesamt 10.000 € Rabatt (jeweils zur Hälfte vom Staat und Renault), darüber hinaus keinen Nachlass auf meinen SBA.
     
  7. mondbein

    mondbein Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    29. Dezember 2006
    Beiträge:
    1.217
    Zustimmungen:
    648
    Ort:
    RLP, Westerwaldkreis
    Ja, zusätzlich zur Förderung und die Mehrwertsteuer ist auch noch weggefallen, da das Auto am 1. Juli zugelassen wurde. Es handelt sich übrigens ebenfalls um eine Zoe, gekauft im Autohaus Wahl Montabaur. Wir hatten 2018 dort unsere erste Zoe gekauft, damals gab es 18 Prozent - von daher waren wir zwei Jahre später sehr angenehm überrascht.
     
  8. kekes

    kekes Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    10. November 2018
    Beiträge:
    1.003
    Zustimmungen:
    2.289
    Ort:
    Bayern
    Dankeschön. Wie liebäugeln gerade mit Renau..
    Mit den Kindern (die immer noch gerne bei uns mitfahren) und unserem - doch Recht großen Hund - muss wieder ein großes Auto mit genügend Platz im Kofferraum her.
    Hab gerade mal nachgefragt...19 Prozent auf Neuwagen. Ist schon ordentlich.
    Mal gucken was dabei rauskommt ;)
     
  9. Heike68

    Heike68 Moderatorin

    Registriert seit:
    8. Juli 2012
    Beiträge:
    5.926
    Zustimmungen:
    7.062
    Ort:
    NRW/Rheinland
    Dann schaut euch vielleicht den Kangoo mal an. Viel Platz, vorne angenehm hoch sitzen, hinten tiefe Ladeklampe für guten Hundeeinstieg und Platz für die Kinder.
    Wir hatten den Peugeot Rifter, ist ja quasi das gleiche Auto, anderer Hersteller.
     
    Money Penny und kekes gefällt das.
  10. mondbein

    mondbein Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    29. Dezember 2006
    Beiträge:
    1.217
    Zustimmungen:
    648
    Ort:
    RLP, Westerwaldkreis
    @Heike68 und alle anderen Elektromobilisten, habt ihr eigentlich die THG-Quote für 2022 schon beantragt? Das geht jetzt auch noch, falls es noch nicht geschehen ist. Bringt 300 - 400 Euro pro Wagen und das jedes Jahr (übrigens auch wenn das Auto erst letzten Monat zugelassen wurde).
     
    Katjes und Heike68 gefällt das.
  11. Heike68

    Heike68 Moderatorin

    Registriert seit:
    8. Juli 2012
    Beiträge:
    5.926
    Zustimmungen:
    7.062
    Ort:
    NRW/Rheinland
    @mondbein
    wieder was gelernt, das wusste ich nicht. Scheint auch über den ADAC einfach online zu gehen. Da schaue ich morgen mal in Ruhe.
    Danke!
     
    Katjes und mondbein gefällt das.
  12. mondbein

    mondbein Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    29. Dezember 2006
    Beiträge:
    1.217
    Zustimmungen:
    648
    Ort:
    RLP, Westerwaldkreis
  13. Heike68

    Heike68 Moderatorin

    Registriert seit:
    8. Juli 2012
    Beiträge:
    5.926
    Zustimmungen:
    7.062
    Ort:
    NRW/Rheinland
    Habs gerade über den ADAC ganz easy für beide Jahre gemacht. Da gibts für Mitglieder einen extra Bonus.
    Super, kommst nach Neuss zum User-Treff, da lade ich dich gerne auf ein Glas Champus ein.
     
    Lisalea und mondbein gefällt das.
  14. mondbein

    mondbein Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    29. Dezember 2006
    Beiträge:
    1.217
    Zustimmungen:
    648
    Ort:
    RLP, Westerwaldkreis
    Freut mich sehr, ist doch echt easy und geschenktes Geld :)

    Vielen Dank für die Einladung, aber nach Neuss schaffe ich es leider nicht (ich würde ja sooo gerne), kann leider immer nur Reisen, wenn mindestens mein Mann mir behilflich ist... Ich freue mich aber sehr auf und über Fotos!
     
    Heike68 gefällt das.
  15. Heike68

    Heike68 Moderatorin

    Registriert seit:
    8. Juli 2012
    Beiträge:
    5.926
    Zustimmungen:
    7.062
    Ort:
    NRW/Rheinland
    Wenn ichs richtig sehe knapp 700 €. Klasse! Noch mal lieben Dank, hatte da so noch nie von gehört. Gibts so was auch für Photovoltaikanlagen?
     
    mondbein gefällt das.
  16. mondbein

    mondbein Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    29. Dezember 2006
    Beiträge:
    1.217
    Zustimmungen:
    648
    Ort:
    RLP, Westerwaldkreis
    Sehr gerne geschehen, ich freue mich sehr, dass du das jetzt noch "einstreichen" kannst :) Mit Photovoltaikanlagen kenne ich mich gar nicht aus, wir wollten zwar gerne eine, aber da wir Asbest auf dem Dach haben, geht das nicht (oder wir brauchen zuerst ein neues Dach). Für Elektroroller gibt es auf jeden Fall auch die Prämie - falls jemand so etwas zuhause hat...
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden