1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

schwerbehindertenausweis ist da

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von Audrey, 26. Januar 2004.

  1. Audrey

    Audrey Neues Mitglied

    Registriert seit:
    29. Oktober 2003
    Beiträge:
    128
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Hallo,

    vor 3 Monaten habe ich meine Schwerbehindertenausweis beantragt letzten Freitag
    ist der Bescheid gekommen mit 50%. Merkzeichen G
    Ist das bei cP, strekdefizeit in beiden Knien zu wenig? Ich kann nur einige Meter ohne Krüken und etwas länger mit Krüken laufen.

    liebe Grüße,

    Audrey
     

    Anhänge:

  2. Mali

    Mali friedliche Elfe

    Registriert seit:
    5. Januar 2004
    Beiträge:
    419
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Lüdenscheid (Sauerland, NRW)
    Schwerbehindertenausweis

    Hallo Audrey,

    Mein Schwerbehindertenausweis ist vorige Woche Dienstag auch angekommen, nach 4 monatiger Bearbeitungszeit. 50% ohne G. Und das, obwohl ich ein künstliches Knie und beide Sprunggelenke steif habe. Ich habe cP und Felty-Syndrom. Ich habe sofort Widerspruch eingelegt. Jetzt warte ich, was dabei raus kommt. Wahrscheinlich ist der Bericht der Anschl.Heilbehandlung in Bad-Sassendorf an der Unterbewertung schuld. Da steht drin, "Sie macht zügige Gehbewegungen in 4-Punkt Technik (2 Krücken) ohne Schmerzäußerung". Ja soll man denn den ganzen Tag nur laut schreien? Meine Fortbewegung ist ohne Fremde Hilfe nicht möglich. Ich kann nur noch eine Entfernung von ca. 150m laufen. An Zeit benötige ich dafür ca. 15 Minuten. Jetzt bin ich mal gespannt was jetzt für eine Reaktion vom Versorgungsamt kommt. Mein Rheumatologe hat nur den Kopf geschüttelt.

    liebe Grüße,
    Mali:confused: