1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Schwerbehindertenausweis bei Morbus Still

Dieses Thema im Forum "Entzündliche rheumatische Erkrankungen" wurde erstellt von mausbaer_1970, 10. Juli 2009.

  1. mausbaer_1970

    mausbaer_1970 liebt das Leben

    Registriert seit:
    12. Mai 2009
    Beiträge:
    240
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neu-Ulm
    Hallo Ihr Lieben, wollte mal fragen ob hier jemand ist mit Morbus Still der einen Schwerbehindertenausweis beantragt hat und evtl auch bekommen hat.
    Liebe Grüße
     
  2. Schnaki

    Schnaki Neues Mitglied

    Registriert seit:
    13. Februar 2007
    Beiträge:
    127
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Augsburg
    Ja, ich hab einen Still wie Du weißt und 90% GdB mit Merkzeichen G und B.

    Beim Erstantrag ohne Mucken 50% mit G und B, Verschlimmerungsantrag drei Jahre später Erhöhung auf 90%.

    LG noch mal
    Schnaki
     
  3. mausbaer_1970

    mausbaer_1970 liebt das Leben

    Registriert seit:
    12. Mai 2009
    Beiträge:
    240
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neu-Ulm
    Hallo Schnaki,
    vielen lieben Dank für Deinen Antwort. Bin momentan mit dem ganzen Behördenkram beschäftigt und ziemlich frustriert. Warum muß man der Krankenkasse vom Arzt bestätigen daß man chronisch krank ist? Ist doch ein Witz oder? Und so geht es mir fast überall. Hatte letzte Woch eeinen termin mit unserem Behindertenbeauftragten der Firma. Nicht gerade aufbauend!
    Liebe Grüße und Dir alles Gute
     
  4. mausbaer_1970

    mausbaer_1970 liebt das Leben

    Registriert seit:
    12. Mai 2009
    Beiträge:
    240
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neu-Ulm
    Hallo Schnaki,
    mein Gleichstellungsantrag ist mittlerweile durch. Bin ich froh, denn im November hatte ich schon wieder Arbeitsausfall wegen einem Schub. Gibt mir doch ein wenig Sicherheit.
    Liebe Grüße