1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Schwerbehinderte brauchen keine Plakette

Dieses Thema im Forum "Arbeit und Allgemeines" wurde erstellt von kukana, 21. Februar 2009.

  1. kukana

    kukana Moderatorin

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    10.417
    Zustimmungen:
    240
    Ort:
    Köln
    Schwerbehinderte mit den Merkzeichen Bl (blind), aG (außergewöhnlich gehbehindert) oder H (hilflos) im Ausweis sind von der Plakettenpflicht in den Städten mit Umweltzonen befreit. Lediglich München fällt da aus dem Rahmen und hat eine Sonderregelung, hier sollte man sich auch für Besuche eine Plakette besorgen.
     
  2. Heidesand

    Heidesand Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    21. Dezember 2008
    Beiträge:
    1.712
    Zustimmungen:
    33
    Ort:
    Gelsenkirchen
    Gibt es dafür Aufkleber vom Versorgungsamt ?:(
    Die Politessen schreiben ja auch geparkte Autos auf, die keine Plakette haben.:eek:

    LG - Heidesand
     
  3. bise

    bise Neues Mitglied

    Registriert seit:
    1. Februar 2004
    Beiträge:
    4.654
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    bei Frau Antje
    normalerweise liegt der ausweis doch hinter der windschutzscheibe im auto. warum sollten dann die politessen den wagen aufschreiben?
    gruss
     
  4. Savolo

    Savolo Neues Mitglied

    Registriert seit:
    24. September 2007
    Beiträge:
    254
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kleinstadt in Hessen
    du irrst dich gewaltig, bise, normalerweise legt man keinen ausweis hinter die windschutzscheibe, aber ich denke ein blauer parkausweis müsste genügen!
    lg. sabine
     
  5. kukana

    kukana Moderatorin

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    10.417
    Zustimmungen:
    240
    Ort:
    Köln
    Der blaue Parkausweis gehört dann hinter die Windschutzscheibe, normal sollte das ausreichen. Wer im Fall der Fälle, dass die Politessen trotzdem aufschreiben, den Streitfall vermeiden will, sollte sich die Umweltplakette für ein paar Euro leisten, falls das Auto eine bekommen kann.

    LG, Kuki