1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Schwellungen

Dieses Thema im Forum "Allgemeines und Begleiterkrankungen" wurde erstellt von Hessin, 29. Juni 2005.

  1. Hessin

    Hessin Neues Mitglied

    Registriert seit:
    15. Juni 2005
    Beiträge:
    155
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen/Odenwald
    Hallo

    Weiß jemand nützliche Tipps, zum Thema Schwellungen an Füßen, Knöchel und Hände?
    Im Moment ist es wirklich schlimm, meine Knöchel werden im Laufe des Tages so dick, das schmerzt total, der Unterschenkel und die Hände werden auch tägl. schlimmer.
    Morgen muss ich zum Hausarzt, besprechen der Blutwerte, sollte ich ihn bitten mir Wassertabletten zu geben? Nutzt das überhaupt etwas?

    Im Moment kühle ich tagsüber lege die Beine hoch, nachts tu ich dasselbe. Es ist so nervig außerdem habe ich so rote Punkte an Knöchel und Unterschenkel, was ist das denn wieder. Bin ziemlich nervös und froh, wenn ich weiß was Sache is.

    Immer noch etwas mehr als 2 Wochen zum Rheumalogen.

    Hessin
     
  2. Seerosen42

    Seerosen42 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    11. Dezember 2004
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen

    Hallo Hessin
    Kühlen mit den weichen Eisakus und Beine hoch,mache ich auch.Versuche mal Dir Brennesseldragees von Kneip in der Drogerie zu besorgen ich nehme 4 morgens und 4 abends in der Apotheke gibt auch verschiedene,Wassertabletten mußt Du mal beim hausarzt nachfragen.Kläre das aber dann mit Deinem Rheumathologen,der auch noch Dein Blut untersucht und dich gründlich abtastet.
    Viel Glück,
    missfits42
    auch aus Hessen
     
  3. eierwally

    eierwally Neues Mitglied

    Registriert seit:
    29. Juni 2004
    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    wien
    Hallo,
    ich habe mal gehört, daß in solchen Fällen eine Lymphdrainage hilft, allerdings nur an den großen Gelenken, also z.b. nich am Handgelenk.
    Hab es zwar noch nie ausprobiert, soll aber Schwellungen mindern.
    Lg
    Nayla
     
  4. lexxus

    lexxus Neues Mitglied

    Registriert seit:
    24. September 2003
    Beiträge:
    3.972
    Zustimmungen:
    0
    hi miteinander,

    also meine physiotherapeutin hat mir mal zu beginn meiner erkrankung ne lymphdrainage verpasst, die hat überhaupt nix gebracht. und auf eigene faust zu versuchen zu entwässern könnte bei den momentanen aussentemperaturen auch nicht gerade gut sein. sprich auf jeden fall mit deinem hausarzt darüber.

    liebe grüsse
    lexxus
     
  5. Hessin

    Hessin Neues Mitglied

    Registriert seit:
    15. Juni 2005
    Beiträge:
    155
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen/Odenwald
    Erstmal vielen dank für eure Antworten.

    Ich sprech das morgen mal mit meiner Hausärztin ab
    und werd dann weiter sehen.

    Lieben gruß

    Hessin