1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Schwäche

Dieses Thema im Forum "Allgemeines und Begleiterkrankungen" wurde erstellt von drachenkrone, 4. November 2009.

  1. drachenkrone

    drachenkrone Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    17. Februar 2009
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lipperland
    Ich habe vor ein Paar Wochen ein ziemlich langanhaltenden Schub verbunden mit Atemproblemen gehabt und habe es seitdem,immer wenn ich mich etwas anstrenge zum Beispiel beim Haus wischen Schweissausbrüche und Schwäche.Kann mir jemand sagen was das sein kann.Habe undiff. Kollagenose evt.Lupus.

    Gruss Bettina
     
  2. puffelhexe

    puffelhexe Bärenmama von Pedro

    Registriert seit:
    20. Februar 2005
    Beiträge:
    12.094
    Zustimmungen:
    5
    hhm! so konkret kann ich dir in deinem fall leider nicht helfen! aber ich hatte mal vor jahren eine so heftige blasenentzündung, das ich danach ein halbes jahr gebraucht habe, bis ich wieder einigermaßen fit war! obwohl die blasenentzündung schon längst weg war, fühlte ich mich ständig schwach und hatte schweißausbrüche! hab zu der zeit fast nur im bett gelegen! vielleicht ist einfach bei uns sowieso schon kranken die rekonvaleszenz-zeit länger! (huch! hoffe ich hab das jetzt richtig geschrieben!:eek:)
     
  3. Colana

    Colana Musikus

    Registriert seit:
    18. Januar 2004
    Beiträge:
    6.173
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Hallo Bettina

    und herzlich Willkommen hier auf R-O...

    An Deiner Stelle würde ich morgen früh mit Praxisbeginn auf der Matte stehen (nimm Dir was zu trinken, etwas Obst und ein gutes Buch mit) und als Akutpatient anwesend sein oder

    wenn es noch nicht ganz so arg ist, zumindest entweder mit dem behandelnden Rheumatologen sprechen oder dem Hausarzt.

    Atemnot hört sich für mich so gut an, insofern würde ich mich zumindest morgen früh beim Hausarzt melden. Das gehört ganz schnell behandelt.

    Hat der Doc auf Lupus im Verdacht oder hat er sich in irgendeiner Form geäußert?

    Ich wünsche Dir gute Besserung.
     
  4. drachenkrone

    drachenkrone Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    17. Februar 2009
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lipperland
    Hab gestern das Blutergebniss bekommen und die Werte sind eigentlich ganz okay Crp <60,Leukos etwas erhöht.Ich war auch schon beim Lungenfacharzt war alles okay.Geht mir ausser der Schweissausbrüche auch im Moment nich soo schlecht.Werde es noch ein paar Tage beobachten wenns nich besser wird geh ich nochmal zum Hausarzt.

    Gruss Bettina
     
  5. Melanie_1972

    Melanie_1972 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    7. November 2008
    Beiträge:
    1.068
    Zustimmungen:
    0
    CRP 60? Bei welchen Normwert denn? Ich kenne nur Normwerte von 0,5 oder 5. Dann wäre ja der Befund nicht in Ordnung.
     
  6. Colana

    Colana Musikus

    Registriert seit:
    18. Januar 2004
    Beiträge:
    6.173
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Hallo Bettina,

    Dein CRP ist kleiner als 60? Es sollte heraus gefunden werden, aus welchem Grund der CRP höher als normal ist. Ebenso mit den restlichen Deiner Befunden.

    Gute Besserung wünsche ich Dir
    LG Colana
     
  7. Schlappi

    Schlappi Neues Mitglied

    Registriert seit:
    21. Januar 2009
    Beiträge:
    328
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Brandenburg
    Crp

    Hallo Bettina,

    vor ein paar Wochen hattest du einen Schub, war ein Infekt mit im Spiel, wurde da auch CRP bestimmt?, wenn ja, wie war dieser Wert.
    Ich frage danach, weil ein CRP von < 60 nicht im Normbereich liegt. Sollte das CRP aber während des Schubes noch höher gewesen sein, dann wäre der Wert rückläufig und es muß weiter kontrolliert werden, ob er weiter fällt. Ansonsten muß natürlich geklärt werden, was dahinter steckt.
    Wünsche dir gute Besserung und grüße herzlich.
    Schlappi
     
  8. drachenkrone

    drachenkrone Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    17. Februar 2009
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lipperland
    Hallo,ja es war ein Infekt im Spiel.Der Wert wurde da nicht bestimmt. Hinter meinen Wert steht doch der Normalwert und der war genau <60.Verstehe ich da was falsch? Gehe bald wieder zur Kontrolle.