1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

schon wieder ein neuer Name...

Dieses Thema im Forum "Arbeit und Allgemeines" wurde erstellt von ivele, 23. August 2005.

  1. ivele

    ivele Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. August 2005
    Beiträge:
    1.699
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    südl.NÖ
    hallo zusammen,
    hab mich vorige Woche registriert und immer wieder mal ganz vorsichtig hineingeschaut ...heut versuch ich s mal mit Schreiben.
    Bin 55 J.,hab i d Krankenpflege(mit viel Freude und Engagement)33 J
    gearbeitet und bin nun ca 2 J. arbeitslos .
    Hab seit Jahren zunehmende Schmerzen ( WS von oben bis unten ,div. Gelenke,Weichteile..), + so einigen Beschwerden,die zu euch"passen".
    als Folge der Schmerzmittel chron.Gastritis,Bluthochdruck usw.
    nach häufigem Krankenstand -ges.1 Jahr - Verlust des Arbeitsplatzes, dann
    Depression und wie das halt so läuft..
    2.Pensionsverfahren läuft,von einem Gutachter zum Anderen - aber eigentlich
    hab ich ja eh nichts..
    Viele von euch kennen das ja auch schon zur Genüge.
    Und überhaupt :wenn ich so lies ,was manche von euch in ziemlich jungen Jahren schon so haben, dann muß ich ja fast den Gutachtern recht geben..
    Aber so für den Hausgebrauch reichen mir halt meine vielen Beschwerden auch schon.Im Vorjahr hab ich dann noch einen Hörsturz li gehabt[​IMG]Tinnitus +Hörverminderung,mittlerweile bds.
    Hab eigentl.noch keine richtige "rheumat."Diagnose , fühl mich aber " zugehörig" beim Durchlesen. für s Erste lg ivele
     
    #1 23. August 2005
    Zuletzt bearbeitet: 23. August 2005
  2. pumuckl

    pumuckl (Sym)Badisches Mädel

    Registriert seit:
    14. März 2004
    Beiträge:
    1.759
    Zustimmungen:
    9
    Ort:
    Raum Karlsruhe
    Hallo Ivele,

    herzlich willkommen bei rheuma-online. So wie es aussieht, fühlst du dich bereits wohl hier. Dies wünsche ich dir auch weiterhin.

    Deine Geschichte hört sich so an wie bei vielen von uns. Bitte mach einen Termin bei einem internistischen Rheumatologen. Es hört sich so an, dass bei dir Fibromyalgie vorliegen könnte. Für deinen geschädigten Magen solltest du unbedingt ein Magenschutzmittel bekommen.

    Ich glaub dir gerne, dass deine Beschweren für den Hausgebrauch reichen. :D So geht es mir auch, bin nur 2 Jahre jünger als du, habe Morbus Scheuermann, Polyarthrose und Fibromyalgie und noch ein paar Kleinigkeiten. :)

    Ich wünsche dir, dass du einen guten Arzt findest, der dir helfen kann.

    Viele Grüße
    pumuckl
     
  3. ivele

    ivele Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. August 2005
    Beiträge:
    1.699
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    südl.NÖ
    hallo Pumuckl,

    danke für deine Rückmeldung,hab hoch dosierten Magenschutz
    (in meinen "besten Zeiten" dreierlei Med.)versuchs nun mit Rheuma-Amb.
    lg ivele
     
  4. Lilly

    Lilly offline

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    5.171
    Zustimmungen:
    0
    hallo ivele,

    herzlich willkommen bei uns. :D welche untersuchungen sind bei dir schon gemacht worden? gibt es was auffälliges im bb? erhöhte entzündungsfaktoren?
    bin 45 jahre alt und habe chron. polyarthritis und fibromyalgie und noch so einiges - bin seit märz in pension.

    ps. bin auch eine kranke schwester :D , war 26 jahre lang in der pflege
     
  5. ivele

    ivele Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. August 2005
    Beiträge:
    1.699
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    südl.NÖ
    hallo Kollegin,
    Entzündungsfaktoren waren zuletzt fallweise erhöht,aber nicht immer.
    Rö bzw MRI 2 Protrusionen im HWS + 2 Protr. im LWS -Bereich,
    Foraminalstenosen ebenso .
    Pensionsverfahren I :körperliche Arbeit-auch in Amb.-ist nicht mehr möglich,
    aber beratende Tätigkeit...wer wartet auf meine Beratung??
    "wenn noch eine Kleinigkeit dazukommt,haben sie d Pens",so mein Rechtsberater.
    Nun die Kleinigkeit Hörsturz,Tinnitus, Hörverminderung in diesem Beruf..
    Aber die anderen Befunde haben sich leicht gebessert(-no na ,warum bin ich zu Haus?)Mein (priv.)Orthopäde hat mich monatelang bekniet, damit ich endl.länger im Krankenstand geblieben bin.Sonst sind sie bis zum Pens.termin ein Pflegefall, so seine Aussage. Aber die Gutachter in den 10 Min., die meist nicht einmal die Rö bilder anschauen, geschweige denn ,viel untersuchen, sind da anderer Meinung.lg ivele
     
  6. Lilly

    Lilly offline

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    5.171
    Zustimmungen:
    0
    hallo kollegin,

    mich hat man mit hypothyreose, asthma bronch, fibromyalgie, 3 protrusionen hws, spondylolisthesis c4/5, 1 prolaps lws, chron. gastritis, polyneuropathie d. U.E, chron. polyarthritis, siccasyndrom - immer noch arbeiten geschickt. war in einem pflegeheim tätig! dazu kamen noch die nebenwirkungen der medis (hypertonie, bradicardie, schwindel, schlafstörungen, konzentrationsstörungen usw.)
    erst als sich ein prolaps c5/c6 (vertebralstenose -knöchern und durch den prolaps, quetschung des rückenmarks) noch dazugesellte, hat man mich endlich pensioniert (märz 2005)
    kann die gutachter nicht mehr zählen, die mich alle untersucht haben.
     
    #6 23. August 2005
    Zuletzt bearbeitet: 23. August 2005
  7. tina26

    tina26 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    7. August 2004
    Beiträge:
    134
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wien
    Hallo,

    herzlichen willkommen bei uns,ich habe CREST-Syndrom,und von den Gutachtern kann ich auch ein Lied singen.Manchmal denkt man,man müsse den Kopf unterm Arm tragen,damit die einem ernst nehmen.Aber nicht aufgeben,auch du schaffst irgendwann die Gutachter.Wohnst du in der Nähe von Wien,manchmal treffen wir uns,dann könntest du einige von uns auch persönlich kennenlernen.LG
    tina26
     
  8. ivele

    ivele Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. August 2005
    Beiträge:
    1.699
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    südl.NÖ
    hallo tina,
    danke f.d Begrüßung,
    wohn im Großraum Wr.Neustadt -also vielleicht schaff ich s mal...
    lg ivele
     
  9. sunnyside

    sunnyside sunnyside

    Registriert seit:
    15. Februar 2005
    Beiträge:
    143
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    österreich
    neu in forum

    hallo ivele!
    herzlich willkommen im forum.
    du wirst dich hier sehr wohl fühlen. mir wurde im forum auch sehr geholfen.
    bin 53 jahre und habe chron. polyarthritits.
    freue mich immer wieder, wenn ich österrreicher begrüßen kann. ich komme aus dem burgenland und bin in wien in behandlung. bin seit 13 jahren in pension.

    bin ab und zu in wr. neustadt einkaufen, vielleicht treffen wir uns mal dort?
    alles liebe wünscht dir
    sunnyside

    QUOTE=ivele]hallo tina,
    danke f.d Begrüßung,
    wohn im Großraum Wr.Neustadt -also vielleicht schaff ich s mal...
    lg ivele[/QUOTE]
     
  10. christine0301

    christine0301 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    23. Januar 2005
    Beiträge:
    124
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bin Suedtirolerin und lebe seit 3 Jahren in Wien
    hallo ivele

    ich heiss Dich auch
    HERZLICH WILLKOMMEN :):):):):)
    christine0301
     
  11. Monsti

    Monsti das Monster

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    6.880
    Zustimmungen:
    15
    Ort:
    am Pillersee in Tirol
    Servus ivele,

    auch aus dem endlich wieder sonnigen Tirol ein herzliches Willkommen!

    Auch ich bin gleich mit mehreren Nettigkeiten bestückt, u.a. auch mit cP, die ich seit einiger Zeit aber gut im Griff habe.

    Liebe Grüße von
    Monsti
     
  12. Seesternchen

    Seesternchen Neues Mitglied

    Registriert seit:
    5. Juni 2004
    Beiträge:
    256
    Zustimmungen:
    0
    Hallo ivele,

    ein ganz Herzliches Willkommen hier,
    hier bist du bestens aufgehoben
    trost und zuspruch,
    gute Ratschläge
    und zum ausheulen ist es hier auch
    schön.



    Llebe Grüße Seesternchen
     
  13. Cori

    Cori Optimistin

    Registriert seit:
    16. November 2004
    Beiträge:
    1.010
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    BaWü
    Hallo ivele!

    Herzlich Willkommen hier bei R-O!

    Ich kann nicht mehr vie hinzufügen, deshalb nur kurz:

    FÜHL DICH WOHL HIER!

    Viele Grüße von

    Cori
     

    Anhänge:

  14. ivele

    ivele Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. August 2005
    Beiträge:
    1.699
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    südl.NÖ
    hallo sunnyside
    bin ganz "hin-und-hergerissen" über eure zahlreichen lieben Begrüßungsmails!
    danke...
    kannst dich ja mal melden bevor du nach Wr.N. zum Einkaufen fährst -
    evt schaffen wir mal ein kurzes Treffen, wenn ich auch in dieser Richtung
    unterwegs bin.lg ivele
    [/QUOTE]
     
  15. ivele

    ivele Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. August 2005
    Beiträge:
    1.699
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    südl.NÖ
    hallo christine,
    auch dir danke für die liebe Begrüßung und ein schönes Wochenende
    lg ivele
     
  16. ivele

    ivele Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. August 2005
    Beiträge:
    1.699
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    südl.NÖ
    hallo Lilly,

    wo und wie wurde eigentlich bei dir das Sicca-Syndrom festgestellt ?
    habe nämlich auch ziemliche Beschwerden in dieser Richtung .
    trockene Augen (so wie Sand i d Augen, jucken und beim Lesen dann bald tränende Augen , was mir d Lesen verleidet),
    extrem trockene Haut und Schleimhäute "rundherum" mit entsprechenden Problemen u ä
    Beginn schon vor ca 8 - 9 Jahren, damals hat der HNO-Arzt sogar den Verdacht geäußert.
    Mittlerweile bring ichs teilweise natürlich eher mit dem Wechsel in Zusammenhang ???
    lg ivele