1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Schon eine Woche wieder zuhause und noch nicht Hallo gesagt

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von schnu, 24. Juli 2003.

  1. schnu

    schnu Guest

    Böse böse. Aber das wiedereinleben nach 4 Wochen Reha in Bad Bramstedt fällt mir doch etwas schwer. Vor allem wenn man in der Kur soviel neue Freunde findet. Ich habe wirklich riesiges Glück gehabt zusammen mit hannilein, trombone und Lupus-frau mit Tochter zur selben Zeit da zu sein. Auch pieps habe ich so kennengelernt. Wir hatten wirklich viel Spaß und haben viel unternommen. Das hat einen für kurzr Zeit fast vergessen lassen das man krank ist. Auch wenn die Anwendungen es einem gerne wieder ins Gedächnis gerufen haben. Ob die Kur geholfen hat? Ja, jetzt habe ich noch ein paar Krankheiten mehr und weiß noch weniger wie es weitergehen soll. Hört sich doch gut an. Habe schon ein paar Ansätze wie ich jetzt weitermachen muß. Auf jedenfall würde ich jederzeit nochmal nach BB fahren. Nur diesmal nicht mehr mit dem Zug. Das war nicht so schön. Vor allem wenn die Koffer erst nicht mehr zuhause ankommen und man schon Angst hat, das sie weg sind. Aber mit zwei Tagen Verspätnug hatte ich sie dann wieder. Also macht´s gut. Begebe mich jetzt an den Herd um zu sehen ob ich das kochen auch nicht verlernt habe. Und mein Kind nach 4 Wochen Fastfood endlich mal wieder was selbstgekochtes bekommt. Eure Schnu :) :) :)
     
  2. lilli

    lilli kleine Berliner Hexe

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    666
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Berlin
    Hi Schnu

    Na dann wilkommen zurück.

    Das freut mich das es dir dort gefallen hat.


    biba im Chat da kannste ja mal ein bißchen mehr drüber erzählen.

    LG

    Lilli