1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Schmerzpflaster und Sauna?

Dieses Thema im Forum "Allgemeines und Begleiterkrankungen" wurde erstellt von flower, 29. November 2008.

  1. flower

    flower Die Ungeduldige

    Registriert seit:
    19. Juni 2003
    Beiträge:
    270
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!

    Hat jemand Erfahrungen, ob es möglich ist, trotz Schmerzpflaster in die Sauna zu gehen.
    Es steht in der PAckungsbeilage, dass man nicht mit dem Schmerzpflaster in die Sauna soll, da zu starke Hitze für das Pflaster schlecht ist.
    Aber im Moment täte mir ein Saunabesuch sehr gut (sowohl körperlich als auch seelisch) und ich überlege wie ich das am Besten hinbekommen könnte.

    Wäre sehr dankbar für Einschätzungen oder Tips!

    Wünsche allen ein schönes Adventswochenende,

    flower :)
     
  2. Katjes

    Katjes Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    18. April 2007
    Beiträge:
    5.198
    Zustimmungen:
    187
    Ort:
    in den bergen
    hallo flower,
    mit pflaster darfst du auf gar keinen fall in die sauna.ich hab die sauna
    immer auf den pflaster- wechsel -tag gelegt.vorher ab und nachher neu geklebt.ich weiß ja nicht wie großzügig dein arzt mit dem aufschreiben ist............
    sonst geht es wohl auch so,vor der sauna pflaster ab und nachher neu
    kleben und dann wieder alter klebe-rythmus.