1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Schmerzen in der Leiste bei RA

Dieses Thema im Forum "Entzündliche rheumatische Erkrankungen" wurde erstellt von wespe, 12. Mai 2013.

  1. wespe

    wespe Neues Mitglied

    Registriert seit:
    26. Oktober 2012
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich habe RA und während der aktiven Phasen wechseln sich Schultern, Hand- und Fingergelenke, manchmal die Knie und Zehengelenke ab. Und eben ein Schmerz im Bereich der Leiste, der sich genauso anfühlt wie die Gelenkentzündungen und ebenso anfängt und abklingt wie diese. Am Schmerzhöhepunkt kann ich kaum das Bein heben. Nur ist da kein Gelenk, das Hüftgelenk ist etwa eine Handbreit entfernt. Kennt das noch jemand?

    Danke und Grüße
    Heidi
     
  2. Frau Meier

    Frau Meier Guest

    @wespe

    Wo genau sitzt denn der Schmerz? Ungefähr mittig in der Leiste oder ganz woanders?

    Gruß, Frau Meier :)
     
  3. kyra1977

    kyra1977 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    20. Februar 2012
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neuried/München
    Bei mir bedeuten diese Art Schmerzen immer, dass das Hüftgelenk leidet.
     
  4. Mni

    Mni Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    2.083
    Zustimmungen:
    12
    ja, das kenne ich leider zu genüge

    ich habe nichts am gelenk selber, aber öfters entweder schleimbeutel- oder sehnenentzündungen in der Hüfte, die höllisch schmerzen un das gehen etc fast unmöglich machen...

    gute besserung!!!
     
  5. Stierfrau62

    Stierfrau62 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    6. November 2012
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Norddeutschland
    Hallo Heidi,

    ich kenne auch Schmerzen in der Leiste, aber bei mir hängt es mit meinen Bandscheibenvorfällen zusammen.
    Als es bei mir anfing dachte ich auch erst, dass ich Probleme mit der Hüfte hätte. Teilweise war es auch mit einem brennenden Schmerz verbunden. Ich konnte mir nicht einmal mehr meine Strümpfe anziehen, geschweige denn das Bein höher bewegen.

    Vielleicht solltest du mal mit deinem Hausarzt darüber reden und eine MRT-Aufnahme machen lassen.

    Gute Besserung!

    Stierfrau62
     
  6. wespe

    wespe Neues Mitglied

    Registriert seit:
    26. Oktober 2012
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Danke für Eure Antworten. Ich finde es schon mal beruhigend, dass Ihr das auch kennt :).
    Stimmt, es könnten auch Sehnen- und Schleimbeutelschmerzen sein.

    Liebe Grüße
    Heidi