1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Schmerzen in den Fußgelenken

Dieses Thema im Forum "Allgemeines und Begleiterkrankungen" wurde erstellt von kati5585, 14. September 2009.

  1. kati5585

    kati5585 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    14. September 2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo ihr Lieben,

    ich bin neu hier und ich weiß nicht ob das Thema hier richtig ist.

    Ich habe jetzt seit ca. 3 Wochen starke Schmerzen in beiden Fußgelenken. Am Anfang war es noch nicht so schlimm, aber in letzter Zeit wird es immer schlimmer. Im Moment kann ich garnicht mehr ohne Schmerzen auftreten, daher versuche ich mich wenig zu bewegen. Auch nach einiger Zeit gehen hören die Schmerzen nicht auf.

    Ich werde mir heute mal einen Termin bei meinem Hausarzt geben lassen.

    Habt ihr vielleicht schon einen Ahnung was es sein könnte? Oder was ich gegen die Schmerzen machen kann?

    Vielen lieben Dank.
    Katja
     
  2. Tennismieze

    Tennismieze Neues Mitglied

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    1.519
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    @Kati
    Deine Beschwerden könnten ohne weiteres von akuten Entzündungen kommen. Es sei denn, Du hättest vor kurzem einen Sturz oder hohen Sprung machen müssen. Hattest Du vorher schon Fußprobleme wie Spreißfuß oder ähnlichem?

    Deine Schmerzen kannst Du momentan nur mit Schmerzmitteln bekämpfen. Wenn Du hast, nimm Ibuprofen, Diclofenac wirst Du kaum haben.

    Warum wartest Du so lange mit dem Arztbesuch?
     
  3. kati5585

    kati5585 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    14. September 2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Danke für deine Antwort. Ich warte immer solange bis ich zum Arzt gehen...ich weiß das es nicht gut ist.

    Ich habe meine Füße in letzter Zeit nicht besonders beansprucht, deshalb mache ich mir ja so Gedanken. Als Kind ( jetzt bin ich 24 und damal evtl. so 8-10 bin mir nicht sicher) habe ich schonmal Medis gegen Rheuma bekommen, daher viel mein Gedanke direkt darauf.
     
  4. Heidesand

    Heidesand Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    21. Dezember 2008
    Beiträge:
    1.712
    Zustimmungen:
    31
    Ort:
    Gelsenkirchen
    Hallo Kathi,

    Du solltest vielleicht direkt zum Orthopäden gehen, der kann die Gelenke mal röntgen. Da sieht man am ehesten, ob ggf. schon Schäden da sind.
    Er kann Dir dann auch bei Bedarf die passenden Medis verschreiben oder/und Dich weiter überweisen.

    "alles wird gut"
    Heidesnd
     
    #4 14. September 2009
    Zuletzt bearbeitet: 14. September 2009
  5. kati5585

    kati5585 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    14. September 2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Dann werde ich mir direkt einen Termin beim Orthopäden geben...ich hoffe auch das es nichts schlimmes ist....danke :top: