1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Schleimbeutelentzündung im Ellenbogen

Dieses Thema im Forum "Entzündliche rheumatische Erkrankungen" wurde erstellt von Cameron, 29. Januar 2010.

  1. Cameron

    Cameron Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    28. Januar 2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    kann eine Schleimbeutelentündung im Ellenbogen etwas mit Rheuma zu tun haben? Hatte eine solche, ziemlich hefitig, mit dickem Gelenk und Unterarm. Cortisonspritze ins Gelenk half innerhalb von einem Tag die Schwellung zu beseitigen. Bisher habe ich keine Rheuma-Diagnose, obwohl hohe Wahrscheinlichkeit wg. vieler anderer Indikatoren. Ggf. wäre eine Schleimbeutelentzündung ein weiterer Indikator, deshalb meine Frage.

    Gruß

    Cameron