1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Schleimbeutel..OP?

Dieses Thema im Forum "Allgemeines und Begleiterkrankungen" wurde erstellt von Fussel, 29. Januar 2004.

  1. Fussel

    Fussel Neues Mitglied

    Registriert seit:
    7. Oktober 2003
    Beiträge:
    121
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bamberg/Hoyerswerda
    jaja, ich schon wieder.

    Ich hab unter den Zehen im rechten Fuß drei Schleimbeutelentzündungen, Flüssigkeitsansammlunge, was auch immer..zwei davon ziemlich groß.
    Cortison hat zwar bei den Gelenken geholfen, dabei aber nicht.
    Mein Rheumi meinte wenns nicht besser wird müßte man operieren und da ich die nun seit nem 3/4 Jahr hab und die eher mehr als weniger werden wollt ich mal fragen ob jemand damit Erfahrung hat , mit dem operieren mein ich.
    Ist das ne große Sache, oder was kann man da noch machen?