1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Sapho

Dieses Thema im Forum "Ich bin neu!" wurde erstellt von nicole m., 15. August 2006.

  1. nicole m.

    nicole m. Neues Mitglied

    Registriert seit:
    15. August 2006
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Reichshof
    Hallo, mein Name ist Nicole (27) und ich bin neu hier.:)
    Ich habe seit ca. sechs Jahren mein Sternicuvilargelenk auf der li. Seite entzündet und vor geraumer Zeit erfahren,das sich wohl alles zusammen mit meiner Psoriaris-Pustuloser, Sapho-Syndrom nennt.
    Ich habe riesige Probleme damit um zu gehen und meine Schuppenflechte ist im Moment auch wieder super aktiv. Erst Heute schauten mich mal wieder neue dicke Blasen an meinem Linken Fuss an.:eek:
    Die Sache ist die, ich bin in einer Ausbildung und bekam nun zu hören, das ich wohl damit auf hören müsste, da ich es wegen der immer wieder heftigen Schübe, alles nicht hin bekommen würde, zumindest nicht auf dauer.
    Ich bin nun auf der Suche nach Menschen, den es eventuell auch so geht wie mir und die mir ihre Erfahrungen berichten können.
    Liebe Grüße Nicole:o
     
  2. hulda04

    hulda04 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    14. Januar 2006
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Hallo

    Ich hätte eine Frage meine Tochter hat diese blasen ab und an an den beinen und Füßen sie ist 18 Psoriasis liegt in der Familie wie MB auch bei ihr gibt es keine diagnose da die Blasen schnell wieder verschwinden bein nächsten mal mach ich auch ein Bild

    welcher arzt ist am besten hautarzt? rheumatologe ?
    was oder nach was sucht man um palmo plantare festzustellen?
    liebe grüße Hulda
     
  3. nicole m.

    nicole m. Neues Mitglied

    Registriert seit:
    15. August 2006
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Reichshof
    re sapho

    Hallo hulda04,
    ihr solltet die Blasen beobachten und ersteinmal einen guten Hautarzt in Eurer nähe auf suchen.
    Bei uns in der Familie hat niemand weder Psoriasis noch Arthritis, ich bin die einzigste. Ich habe gerlernt damit um zu gehen, das ich so gut wie keinen Stress an mich heran lasse. Ich weiß das ist einfach gesagt aber ich habe es, auch wenn es lange gedauert hat, gelernt.
    Bei mir hat man damlas eine Blase aus dem Fuss entnommen und somit festgestellt das ich Polma habe.
    Liebe grüße Nicole

    PS: keine Blasen auf machen auch wenn sie tierisch jucken, denn das ist wiederrum nicht gut für die Haut
     
  4. nicole m.

    nicole m. Neues Mitglied

    Registriert seit:
    15. August 2006
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Reichshof
    hallo Citty,
    das ich aufhören soll wurde mir von meinem Rheumatologen gesagt und meine Hausärztin hat es mir eben nocheinmla bestättigt. Ich wurde eben auch erst wieder Au-geschrieben auf Grund meiner schmerzen und dem akkuten Schub an meinen Füssen. Nehme derzeit Tabletten (Indome 25mg 3x Täglich) und da die sehr stark sind habe ich auch so ziemlich alle bekannten Nebenwirkungen.