1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Rückrufaktion von Medikamenten / L-Thyroxin

Dieses Thema im Forum "Sonstige Medikamente und Schmerztherapie" wurde erstellt von Majana, 2. April 2015.

  1. Majana

    Majana Neues Mitglied

    Registriert seit:
    30. März 2015
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    in der schönsten Stadt der Welt
    Hallo, das ist eine Information für alle User die neben einer rheumatischen Erkrankung auch noch Schilddrüsen- Hormonpräparate (L-Thyroxin) einnehmen müssen. Die richtige Dosierung spielt ja auch eine große Rolle zum Allgemeinempfinden mit.

    Der Wirkstoffgehalt stimmt bei einigen Chargen nicht. Deswegen findet derzeit eine Rückrufaktion statt.

    (Habe diese Info aus einem anderen Forum )


    http://www.apotheke-adhoc.de/nachrichten/wissenschaft/nachricht-detail-wissenschaft/amk-meldungen-rueckrufe-bei-l-thryox-risikomeldung-sovaldi/



    LG Majana
     
  2. Majana

    Majana Neues Mitglied

    Registriert seit:
    30. März 2015
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    in der schönsten Stadt der Welt
    Guten Morgen, ich schubse mal. Damit auch wirklich ALLE diese Information bekommen.

    Schöne Osterfesttage wünsche ich euch ;)

    LG Majana