1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

rückmeldung!guckt ma grad

Dieses Thema im Forum "Allgemeines und Begleiterkrankungen" wurde erstellt von ko1, 8. März 2007.

  1. ko1

    ko1 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    29. Januar 2007
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    hi Leute,

    ich hatte ja dieses Problem:
    http://www.rheuma-online.de/phorum/showthread.php?p=235272#post235272
    ich war jetzt beim reumathologen.blutwerte für reuma (die hälfte) wurde untersucht und alles erst ma in ordung ausser mein harnsäurespiegel ist zu hoch.mein hausarzt könnte medikamente geben aberer will das erst ma abklären mit dem facharzt. meint ihr das is gicht?wiel meine ernährung war sehr eiweißreich und habe leider zu wenig wasser gedrunken!
    mfg ko1
     
  2. Lilly

    Lilly offline

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    5.171
    Zustimmungen:
    0
    hallo ko,

    natürlich könnte es gicht sein, oder auch etwas anderes. das kann man über das forum nicht beurteilen.
    du sagst ja selber, dass du dich sehr proteinreich ernährt hast....und da du dich ja angeblich in ernährungsfragen gut auskennst, wirst du ja wissen, dass diese form der ernährung den harnsäurespiegel im blut ansteigen lässt.
    auch ist es möglich das gicht und andere entzündl. rheumatische erkrankung nebeneinander ablaufen.....
    ich habe schon seit ca. 15 jahren eine erhöhte harnsäure umd muss medis dagegen nehmen. die ursache liegt bei mir nicht in der ernährung, sondern ist familiär bedingt. auch kann eine entzündl. rheumatische erkrankung selber der grund einer erhöten harnsäure sein.
    wie du siehst, ist dieses thema sehr komplex und deine frage kann man nicht so einfach beantworten.
     
  3. ko1

    ko1 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    29. Januar 2007
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    also ich denke familär bedingt ist es nicht! nur durch die ernährung.kann mandas jez heilen=?
     
  4. Lilly

    Lilly offline

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    5.171
    Zustimmungen:
    0
    ja, wenn du ausgeglichen isst und die vielen proteine der alleinige grund der erhöhung ist, schon....
     
  5. ko1

    ko1 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    29. Januar 2007
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    ja und das kann doch dann in die gelenke/bänder/sehnen gehen oder?
    geht das mit medikamente weg?
     
  6. Lilly

    Lilly offline

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    5.171
    Zustimmungen:
    0
    hier kannst du alles nachlesen:

    gicht

    die medikamente senken den harnsäurespiegel, und somit kann es zu keinem gichtanfall kommen....