1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Rückenschmerzen, Krämpfe, Durchfall

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von Kristina cux., 12. Januar 2011.

  1. Kristina cux.

    Kristina cux. Küstenkind

    Registriert seit:
    11. März 2005
    Beiträge:
    2.224
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ja, ich schon wieder... ;)

    Seit MONATEN fällt mir etwas an mir auf. Und zwar folgendes:

    Immer wenn ich starke Schmerzen im Rücken habe bekomme ich dazu Magen/Darm Krämpfe und Durchfall. Jedes mal! Letzte Nacht war es so schlimm das mein Kreislauf dabei versagte. Ich hatte solche starken Krämpfe, unglaublich!!!!

    Und das habe ich regelmäßig. Kann es von den Schmerzen ausgelöst werden?

    Ich habe gestern morgen erfahren, dass ich in den 3 unteren Segmenten (Rücken) eine Spondylarthrose habe. Mein ehemaliger Rheumatologe (Dr. Engel) hat mir dies nichtmal gesagt. Nur durch Zufall, weil ich den MRT Bericht für meine neue Rheumatologin brauche habe ich es gestern gelesen.

    Ich habe heute noch ein MRT Termin und danach einen Termin bei meiner Rheumatologin, ich werde dies mit ihr besprechen.

    Mich würde nur interessieren ob es anderen auch so geht:confused:

    Die Krämpfe sind wirklich fürchterlich...
     
  2. Siggy

    Siggy Siggy

    Registriert seit:
    23. September 2008
    Beiträge:
    836
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Landkreis Augsburg
    Hallo,

    ohje, diese Darmkrämpfe kenne ich auch zur Genüge:(

    Das kommt immer wieder mal, meistens auch, wenn mein ISG
    wieder super schlimm schmerzt!

    Vorletzte Woche habe ich mir von der Apotheke Buscopan geholt,
    das lindert die Krämpfe im Darm zumindest ein wenig.
    Gegen den Durchfall nehme ich Imodium akut, meist reicht schon
    1 Tabl.

    @Kristina. ja, da wird einem manchmal ganz anders, ich hatte auch
    schon mehrmals das Gefühl, dass ich gleich von der Schüssel falle,
    weil die Schmerzen kaum mehr auszuhalten waren.

    Ich habe PSA und dazu auch Spondylarthrose - ich denke mal,
    mit Durchfall und Krämpfen haben hier viele zu kämpfen!

    lg Sieglinde
     
  3. Kristina cux.

    Kristina cux. Küstenkind

    Registriert seit:
    11. März 2005
    Beiträge:
    2.224
    Zustimmungen:
    0
    Schön, dass ich nicht alleine damit bin.

    Ich habe die Krämpfe auch unterwegs. Dann kommen sie ganz plötzlich und ich muss schnellstens zusehen, dass ich nach hause komme! Das ist so lästig, nervig und einfach nur blöd! Meine Rheumatologin meinte heute das es viele ihrer Patienten haben und durch die Schmerzen ist der Magen Darm Trakt nicht in einheit mit dem Rest, daher kann dies kommen. Shit happens.

    Mein MRT Ergebnis ist auch scheiße, aber was solls! Ist das eine weg kommt das nächste. Wie immer!

    Liebe Grüße

    Kristina
     
  4. Gitta

    Gitta Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Juni 2003
    Beiträge:
    3.476
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bärlin :-)
    Hi,
    ich kenne das auch.Beim ersten mal,dachte mein Kind,es wäre ein Herzinfarkt.
    Mir hilft:
    Körnerkissen,sofort und heißer Tee.Tabletten,die die
    Muskeln entkrampfen.
    Passt gut auf euch auf.
    Biba
    Gitta