1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Rissige Haut

Dieses Thema im Forum "Allgemeines und Begleiterkrankungen" wurde erstellt von Gropi63, 14. Oktober 2009.

  1. Gropi63

    Gropi63 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    6. Oktober 2009
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hannover
    Hallo ihr Lieben,
    brauche mal eure Hilfe .Da wo früher mal Hornhaut an den Fingern war,platzt sie jetz einfach auf. Doc meint solle sie mal eincremen:eek::eek:.

    Habe CP und COPD & Polyneurophatie in den Beinen alles seit Mai 09

    Meine Medis:MTX 25mg, Corti 10mg, Lyrica 3x 75mg ,IBU 800 2xamTag
    Foradil 2x amTag

    Danke im vorraus für Hinweise:a_smil08::a_smil08:
     
  2. puffelhexe

    puffelhexe Bärenmama von Pedro

    Registriert seit:
    20. Februar 2005
    Beiträge:
    12.094
    Zustimmungen:
    5
    guten morgen!

    na, dein doc ist ja ein kleiner schlaumeier, wa???

    auf eincremen wärn wir ja nich von alleine gekommen!!!:top:

    versuchs doch mal mit schrundensalbe für die füße!

    oder mit einer creme die heißt irgendwie p...per....puh! keine ahnung! mein freund hat die bei sich auf dem waschbecken stehn! er nimmt sie, weil ihm die haut um die finger immer so austrocknet und einreißt! bei interesse würd ich nochmal nachgucken, wie sie heißt!!! mein gestammel nützt dir ja auch nix, gelle???:a_smil08:

    lieben gruß von der puffelhexe
     
  3. Katjes

    Katjes Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    18. April 2007
    Beiträge:
    5.231
    Zustimmungen:
    190
    Ort:
    in den bergen
    hallo,
    versuche es mal mit einer salbe die urea enthält.das hat mir sehr gut geholfen.mein hautarzt sagt das wäre eine nebenwirkung vom mtx.
    liebe grüße
    katjes
     
  4. Gropi63

    Gropi63 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    6. Oktober 2009
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hannover
    Hallo Ihr da draußen,
    danke für die schnellen Tips.

    Werd gleich mal losgehen(soll ja gesund sein:p)und mir sohne
    UREA Salbe/Creme besorgen.

    Ach So es ist noch nicht zuspät wohne in grosser STADT Hat alles Bis 22.00 auf.:):)

    Gruß von Gropi63
     
  5. little_hope

    little_hope Neues Mitglied

    Registriert seit:
    18. November 2008
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Eppstein
    Hi,

    mir hilft bei diesen Extremen Nivea Creme ganz dick auftragen und dann Baumwollhandschuhe anziehen und über Nacht einwirken lassen.

    In Nivea Creme ist sehr viel Wasser und wenn du das brav machst, wird es besser. Dieses Jahr habe ich gleich beim ersten Miniriss angefangen zu cremen und bis jetzt geht es noch.

    Alles Gute
     
  6. Gropi63

    Gropi63 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    6. Oktober 2009
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hannover
    Bin wieder DA,
    vom shoppen:cool::cool:
    hab jetzt sohne UREA salbe werd es mal testen.

    hallo little_hope ,
    erstmal Danke für den Tipp:top::top:
    kann ja mal 2gleisig fahren, tagsüber UREA abens NIVEA(reimt sich sogar)

    Schönen Abend noch an Alle


    Gropi63:a_smil08::a_smil08:
     
  7. Kölner

    Kölner Mitglied

    Registriert seit:
    13. Oktober 2008
    Beiträge:
    226
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    Hallo Gropi63,

    na, da hast du ja einen tollen Doc. Welche Ausbildung hat der denn? Oder hat er alles vergessen?

    Was du beschreibst, könnten Hyperkeratosen sein. Das ist eine übermäßige Verdickung der Hornhaut, die Risse (Rhagaden) bekommen kann.

    Ich selbst habe Psorisasis (Vulgaris und Arthritis). Als Begleiterscheinung meiner Schuppenflechte (Psoriasis Vulgaris) habe ich an den Fingerkuppen, in den Handfächen, an den Zehen und an den Fersen regelmäßig rissige Hyperkeratosen, die von meinen Ärzten eindeutig auf die Schuppenflechte zurückgeführt werden.

    Wünsche dir nicht noch mehr Diagnosen. Du solltest aber dringend deinen internistischen Rheumatologen oder/und deinen Hautarzt befragen, ob es nicht auch Psoriasis sein könnte.

    Mit Urea an die Sache ranzugehen, ist schon mal ein guter Anfang. Meistens reicht die Urea-Konzentration der üblichen Salben oder Cremes aber nicht aus, um durchschlagende Erfolge zu erzielen.

    Wenn die Haut dick wird, musst du ersteinmal dafür sorgen, dass sie wieder dünner wird. Das kannst du zum Beispiel mit Salicylvaseline erreichen. Die Haut wird weicher und reißt nicht mehr so schnell auf.

    In die Risse selbst kannst du zuvor eine cortisonhaltige Salbe (max. 3-5 Tage) schmieren. Dann heilen die schneller wieder zu.

    Ureahaltige Pflege nimmst du dann zusätzlich. Beispiel: SV am Abend und am Morgen Urea.

    Habe übrigens ganz gute Erfahrungen mit Allpresan Fußschaum für Schrunden gemacht. Der enthält 15% Urea und Nachtkerzenöl und wirkt auch an meinen Händen "Wunder".

    Als Pflege für zwischendurch nehme ich Mandelölsalbe von Excipial. Die ist zwar nicht ganz billig aber auch sehr sparsam im Verbrauch.

    Da du viel mit den Händen arbeitest (Montagen) könntest du auch mal "flüssige Handschuhe" ausprobieren. Das ist soweit ich weiß eine spezielle Hautschutzcreme. Hab schon einigen gehört, dass das ganz gut sein soll.

    Beste Grüße
    Kölner
     
  8. Gropi63

    Gropi63 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    6. Oktober 2009
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hannover
    Hallo Kölner,
    danke für den Tipp:top::top:,
    habe am Montag eh einenenTermin beim HausDoc.
    Muss mir mal wieder einen Gehaltsscheck abholen .:bigok:

    Werde Sie mal auf Hyperkeratosen ansprechen,mal schauen was sie sagt.
    Werde bis dahin erstmal schön eincremen:rolleyes::rolleyes:

    Bis dahin erstmal allen ein schönes Wochenende und Danke für die vielen Tipps .

    Gruß
    Gropi63:a_smil08:
     
  9. puffelhexe

    puffelhexe Bärenmama von Pedro

    Registriert seit:
    20. Februar 2005
    Beiträge:
    12.094
    Zustimmungen:
    5
    nabend!!!

    ich zum beispiel, kann urea überhaupt nicht vertragen! meine haut wird noch viel trockener und juckiger als vorher! krieg richtig rote stellen von urea!

    ...mal sagen...

    lieben gruß von puffi
     
  10. Gropi63

    Gropi63 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    6. Oktober 2009
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hannover
    Hallo puffelhexe,
    wieso "nabend"
    Soltau/Fabo liegt nicht so weit von Hannover weg,hab jobtechnich,(wenns denn wieder weiter geht ,"am 26 in teilzeit", in Fabo bei Eckes zu tun) .

    Aber ich werd mal alles austesten,schlimmer wirds ja wohl nicht:confused:



    Gruß
    Gropi63
     
  11. puffelhexe

    puffelhexe Bärenmama von Pedro

    Registriert seit:
    20. Februar 2005
    Beiträge:
    12.094
    Zustimmungen:
    5
    ach gropi! "nabend" ist einfach so running gag bei mir!...ich habe den film schneewittchen und die sieben zwerge mit meiner mama gesehn und bei dieser einen szene hat sie sich totgelacht. deshalb.

    macht ja nix!