1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Rheumazentrum Oberammergau oder Baden-Baden ?

Dieses Thema im Forum "Ich bin neu!" wurde erstellt von WoMo, 5. Juli 2012.

?

Was würden Sie weiterempfehlen: Rheumazentrum Oberammergau oder Baden-Baden

Diese Umfrage wurde geschlossen: 15. Juli 2012
  1. Oberammergau

    66,7%
  2. Baden-Baden

    33,3%
  1. WoMo

    WoMo Neues Mitglied

    Registriert seit:
    9. Oktober 2010
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, habe rheumatoide Arthritis und Fibromyalgie. Kann mir jemand seine Erfahrung mit einer der beiden Rheumazentren sagen ? Da mein Rheumatologe aufgehört hat und zuvor eine stationäre Aufnahme in ein Rheumazentrum empfohlen hat, bin ich auf der Suche. Bin aus Süddeutschland und mir wurden die beiden o.g. Rheumazentren empfohlen. Kann jemand dazu was sagen ?
     
  2. anurju

    anurju anurju

    Registriert seit:
    13. März 2011
    Beiträge:
    3.369
    Zustimmungen:
    71
    Ort:
    Im schönen Rheinland
  3. Bohne_62

    Bohne_62 die Geduldige :)

    Registriert seit:
    9. Oktober 2009
    Beiträge:
    169
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    auf der Ostalb, BW
    Also ich war bisher 2 x in Oberammergau. 1 x in Reha und 1 x akut.
    Es war ganz gut und ich habe mich dort wohlgefühlt. Die Umgebung ist sehr schön. Das Essen gut und die Therapien sind hilfreich. Die meisten Therapeuten sind richtig gut und wissen oft mehr, als so mancher Doc. Auch diagnostisch war mein Akutaufenthalt ok.

    Zu Baden-Baden kann ich nichts sagen, aber die haben einen sehr guten Ruf.
     
  4. Siggy

    Siggy Siggy

    Registriert seit:
    23. September 2008
    Beiträge:
    836
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Landkreis Augsburg
    Hallo,

    ich war 2008 stationär in Ogau, war seeeeeeeehr zufrieden!
    Super freundliches Personal, sehr gute Ärzte und Therapeuten.
    Die Landschaft dort ist einmalig.
    Das Essen fand ich super klasse, vor allem, wenn man wie ich mit Allergien und
    Unverträglichkeiten zu kämpfen hat - sie haben sich dort sehr bemüht!

    Ich kann es nur wärmstens empfehlen.
    Mein Rheumatologe hat auch 3 J. in der Klinik gearbeitet - er ist einfach nur super
    und ich weiss, was ich an ihm habe. Da fällts auch nicht schwer, den weiten Weg auf sich
    zu nehmen.

    Alles Gute,
    lg Sieglinde
     
  5. AZIEBE

    AZIEBE Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    2. April 2012
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ich lebe in der Nähe von Karlsruhe
    Rheumazentrum Oberammergau

    Immer wieder Oberammergau ,war bereits 2x Mal dort. Sehr gute Therapeuten ,viel Therapie (manchmal zuviel aber das kann man besprechen),gute Freizeitangebote,Zimmer gemütlich man fühlt sich wohl, ganz zu schweigen von der Landschaft durfte sie 1x im tiefsten Winter und dann im Hochsommer geniessen während der Passionsfestspiele 2010!! Die Verpflegung war sehr gut ,das Personal sehr zuvorkommend es hat alles gepasst und ich freue mich schon auf die(vielleicht)nächste Reha die mir aber eher nicht genehmigt wird ,da ich nicht mehr im Berufsleben stehe
    Habe aber auf Grund meines Berufes Krankenschwester auch sehr viel positives von der Rheumaklinik in Baden-Baden gehört .:vb_redface:
     
    #5 6. Juli 2012
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 6. Juli 2012
  6. hodna

    hodna Neues Mitglied

    Registriert seit:
    24. Mai 2012
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    baden-baden

    hallo

    ich persönlich war jetzt 3 mal in baden - baden stationär für jedesmal 2 wochen.

    ging immer um die umstellung der basis.

    war sehr zufrieden mit dem haus. gute lage und kompetentes personal.

    wenn`s sein muß, dann baden-baden

    grüßle hodna
     
  7. bise

    bise Neues Mitglied

    Registriert seit:
    1. Februar 2004
    Beiträge:
    4.654
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    bei Frau Antje
    gerade bei fibro soll baden-baden sehr gut sein.
    schön gelegenes haus, spitzen therapeuten vor allem in der physiotherapie, ganz in der nähe zur innenstadt gelegen.
    in baden-baden ist immer was los, eine kurstadt mit flair.

    solltest du nicht so gut zu fuss sein, ist baden-baden besser. denn in 0`gau musst du viel laufen, um in die stadt zu kommen. verglichen mit der lage ist baden-baden weitaus angenehmer für fusskranke patienten, allerdings auch heisser. im sommer ist es dort schon mal schwül - juli-august würde ich nicht gerade nach baden-baden gehen, es sei denn drückende hitze macht dir nix aus. dann wäre 0`gau schon klimatisch besser.

    lg
     
  8. Faustina 24

    Faustina 24 Mitglied

    Registriert seit:
    26. September 2006
    Beiträge:
    977
    Zustimmungen:
    3
    Hallo,

    ich war bisher 3mal in O´gau zur Reha und immer sehr zufrieden. Sowohl die Ärzte als auch die Therapeuten und das ganze andere Personal sind wirklich sehr gut und sehr nett. Die Gegend dort ist auch traumhaft schön.
    Wer nicht so gut zu Fuß ist, kann auch mit dem Klinikbus in die Stadt fahren und dort sind die Wege nicht weit.

    Baden-Baden kenne ich leider nicht.

    Liebe Grüße
    Faustina
     
  9. samira2000

    samira2000 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    29. April 2009
    Beiträge:
    290
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    freiburg
    Ich war mit Baden-Baden sehr zufrieden,würde zu jederzeit wieder dorthin gehen.


    vlg sami
     
  10. Brigitte54

    Brigitte54 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    5. November 2011
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Brigitte54

    Hallo zu Oberammergau.. War auch dort 14 Tage stationär, war super die Gegend ein Traum, vom Bett aus kann man da die Berge sehen .. Sie haben auch eine wünderschöne Kaffeeterasse mit Blick auf die Berge. Essen war gut und Personal sehr nett. Würde wieder da hin fahren.. :top: Brigitte
     
  11. ursl53

    ursl53 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    20. September 2008
    Beiträge:
    217
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Baden-Baden

    Oberammergau kenne ich nicht.

    In Baden-Baden war ich seit 1998 insgesamt 7 mal und würde jederzeit wieder hin.

    Kann ich wärmstens empfehlen.

    Ursula