1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Rheumaklinik !

Dieses Thema im Forum "Entzündliche rheumatische Erkrankungen" wurde erstellt von april07, 20. Januar 2010.

  1. april07

    april07 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    16. Juli 2009
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Wer hat erfahrungen mit der Kerkhoff Klinik Bad Nauheim ?
    Soll dorthin , habe PSA und im moment ganz arg geschwollene Sehnen .
    Freue mich über Nachrichten :):)
     
  2. Gitta

    Gitta Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Juni 2003
    Beiträge:
    3.476
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bärlin :-)
  3. april07

    april07 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    16. Juli 2009
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Danke :)
    Hat jemand ne ahnung wie lange man auf Termine wartet :a_smil08:
     
  4. vroni `72

    vroni `72 war mal eine tänzerin ;-)

    Registriert seit:
    21. Januar 2010
    Beiträge:
    158
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    mittelhessen
    hallo april.
    ich bin nach einer reha (psychosomatisch) selbst zum rheumatologen gegangen, weil ich mich mit "somatoformer scherzstörung" nicht zufrieden geben wollte.....
    und mein erster weg war in die kerckhoff klinik in bad nauheim.
    ich muss sagen, das es die ersten ärzte waren, bei denen ich mcih ernst genommen gefühlt habe.
    ich war zu 3 terminen in der ambulanz (leider seeeehr lange wartezeiten auf termine) und danach 14 tage stationär dort.
    therapeuten und ärzte haben allesamt einen sehr guten eindruck bei mir hinterlassen, und ich bin für fast 3 monate so gut wie scherzfrei dort entlassen worden.
    mein behandelnder arzt von dort ist dann mit ner eigenen praxis nach giessen ins balserische stift umgezogen, und dort bin ich auch jetzt in behandlung. (dr. piegsa, internistische gemeinschaftspraxis).
    dort sind die wartezeiten auf termine nicht so lange.

    aber, bei ALLEN terminen die ich jemals hatte...egal bei welchen ärzten hat sich unbedingt bewährt, das ich vorher über meine symptome, und die evtl. krankheit gut informiert war. so lässt sich vermeiden, das man "abgewimmelt" oder nicht "für voll" genommen wird ;-)

    also viel glück, nach meinen erfahrungen ist man in der kerckhoff gut aufgehoben.
    :)
     
  5. Hase

    Hase Neues Mitglied

    Registriert seit:
    22. Juni 2008
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen
    Kerckhoff-Klinik

    Hallo ihr Lieben,
    ich bin wegen RA in Bad Nauheim in Behandlung.
    Der Prof. Ulf Müller-Ladner ist ein ganz toller und netter Artz.
    Er nimmt sich sehr viel Zeit für seine Patienten und hat stets ein offenes Ohr für Probleme und Anliegen.
    Auch über die anderen Ärzte in der Klinik kann ich nichts negatives sagen.
    Die Klinik ist Teil einer Herzklinik.
    Es ist alles sehr neu und gut ausgestattet.
    Bin rundum zu frieden.
    Für akute Probleme gibt es eine Notfallstation.
    Ansonsten gibt es wie überall Wartezeiten.

    Kann die Klinik und die Ärzte nur empfehlen.

    Grüsse
    Hase
     
  6. april07

    april07 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    16. Juli 2009
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Bad Nauheim

    Hallo mal nen Tip , war stationär in der Kerkhoff Klinik Bad Nauheim und muss mal ein riesen großes Lob an alle Ärzte und Schwestern sagen . Top Klinik und Top versorgung , ich hab endlich die Menschen gefunden denen ich nicht alles 10 mal erklären muss . Danke und an alle man kann sie nur weiterempfehlen : ) :)