1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Rheumaklinik Bad Nenndorf.Wer war schon dort?

Dieses Thema im Forum "Allgemeines und Begleiterkrankungen" wurde erstellt von Lucia2801, 28. Dezember 2006.

  1. Lucia2801

    Lucia2801 Lucia2801

    Registriert seit:
    7. Juli 2005
    Beiträge:
    421
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oer-Erkenschwick
    Hallo!

    War heute bei meiner Neurologin,und die hat mir einen Tip für eine angeblich gute Rheumaklinik gegeben.Sie ist in Bad Nenndorf.Wo ist das eigentlich?Komme aus dem Ruhrgebiet.Habt Ihr gute Erfahrungen mit dieser Klinik?Ich habe CP und Fibro,und möchte wissen,ob ich da gut aufgehoben wäre.

    Liebe Grüsse und schon mal vielen Dank für Eure Antworten
    Petra
     
  2. Kristina cux.

    Kristina cux. Küstenkind

    Registriert seit:
    11. März 2005
    Beiträge:
    2.224
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    ich war letztes Jahr in Bad Nenndorf zur Anschlussheilbehandlung. In welche Klinik sollst du dort denn? Ich war in der Klinik Niedersachsen.

    Falls du dort hin sollst, aso die Therapien sind ja schön und gut aber die Ärztliche Betreuung fand ich unter aller s.. . Ich würde dort nicht mehr hin gehen.

    Mein gesamtbild hat sich am Ende der AHB nicht gebessert aber die Therapien waren in dem Augenblick wo ich grade eine Anwendung hatte recht gut. Die Therapeuten dort sind sehr nett. Alle Therapeuten dort!
    Die Orthopädischen Ärzte sollen recht gut sein. Ich war bei der Chefärztin für innere Rheumatologie und sie hat mich Permanent mit anderen Patienten verglichen und mich in keiner weise ernst genommen.

    Die Zimmer dort sind schön, wenn man im Neubau unter kommt, was mein Fall war. Schön hell, eigener Balkon, Ferseher, Radio, Telefon, Bad. Das Essen war dort auch ganz ok. Die Schwimmhalle finde ich auch ganz gut. (warmes vorgeheiztes Wasser).

    Die Ergotherapeuten sind auch super. Nur die Klinik liegt direkt ander Hauptstraße und Autos hört man fast immer. Das fand ich manchmal etwas nervig.

    Die Einkaufspassage (nicht sehr groß aber immerhin) ist nur ein paar Fußschritte entfernt.

    www.klinikniedersachsen.de

    Ach in meinen Abschlussbericht wurde auch noch gelogen. Also die Rheumtologin ist echt nicht empfehlenswert, falls sie noch da seinsollte. Mega lange Findernägel und gelbe Finger vom Rauchen. Kein schöner Anblick. Die hat mir mehr ihre Fingernägel in die Muskeln gedrückt bei der Untersuchung als sonst was.


    Liebe Grüße

    Kristina

    p.s. ich habe auch cP und Fibro
     
  3. pejemi

    pejemi Neues Mitglied

    Registriert seit:
    25. Juli 2005
    Beiträge:
    192
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    umkreis hannover
    hallo,

    ich war im august hier
    http://www.staatsbadnenndorf.de/index.php/13/

    und bin sehr zufrieden gewesen.allerdings hatte ich auch das glück die ärztin von station1 zu bekommen ;-) die in der anderen station soll wohl nicht so toll sein....ärzte,therapeuten und personal sehr nett,angebote/therapien erstklassig und essen war ok,aber wer meckern will,findet immer was *sfg*die zimmer waren auch in ordnung.

    liebe grüße pejemi