1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Rheumafaktor pos. CCP neg. ??

Dieses Thema im Forum "Ich bin neu!" wurde erstellt von kiralo, 2. November 2013.

  1. kiralo

    kiralo Neues Mitglied

    Registriert seit:
    22. Oktober 2013
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,
    ich bin etwas überfordert,ich habe sehr viel Rheumatypische Beschwerden,wie das Raynaud,ständige Gelenksschmerzen in so ziemlich jeder Körperregion usw.. Jetzt wurde ein Blutbild gemacht in dem zum zweiten Mal die BSG erhöht war und mein Rheumafaktor liegt bei 109,jedoch ist der CCP.Wert negativ. Ich habe am Montag einen Termin bei einer Rheumaambulanz die wollten jedoch nur den CCP,CRP Wert beides unauffällig. Sagt der Rheumafaktor denn überhaupt was aus,vorallem in Verbindung mit erhöhter BSG?

    Danke fürs Lesen. :)
    lg Iris
     
  2. Frau Meier

    Frau Meier Guest

    @kiralo

    Schon - nur was genau, ist unklar; beide Laborbefunde sind unspezifisch.
    Daher muss die Gesamtheit der Beschwerden und Befunde betrachtet werden ;)

    Grüße, Frau Meier
     
  3. kiralo

    kiralo Neues Mitglied

    Registriert seit:
    22. Oktober 2013
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Danke ,ja wirklich schlauer werde ich wohl erst nach dem Termin am Montag sein ,hoffe ich zumindest :confused: