1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Rheuma?

Dieses Thema im Forum "Allgemeines und Begleiterkrankungen" wurde erstellt von kirschi, 31. Januar 2012.

  1. kirschi

    kirschi Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    31. Januar 2012
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen!

    Ich bin neu hier und noch ohne Diagnose. Vielleicht kennt jemand von euch diese Symptome:

    Seit 23. Dezember leide ich unter seltsamen Veränderungen meiner Haut und dem darunter liegenden Gewebe. An diesem Tag hatte ich einen ersten "Schub".

    Meine Hände sind rot und oft geschwollen, meine Haut, vor allem im Gesicht, an den Armen und Beinen wird immer
    wieder rot. Das sieht dann aus wie ein adriges Netz unter der Haut. Mehrmals täglich bekomme ich Hitzeschübe, danach friere ich längere Zeit. Es kam auch schon vor, dass ein Zeh oder Finger aussahen als sei kein Blut
    mehr drin und dann ganz kribbelig war. Mittlerweile habe ich 6 kg abgenommen und ich fühle mich sehr schlapp. Schmerzen habe ich keine.

    Anfangs bin ich auf Nesselsucht behandelt worden (Antihistamin), dann bekam ich Cortison, was die Symptome verschlimmert hat. Nach einigen Blutuntersuchungen hat man festgestellt, dass mein Rheumafaktor um das Zehnfache erhöht ist. Ansonsten sind meine Blutwerte gut. War letzte Woche beim Rheumatologen, der noch ANA bestimmt. Er wollte mir aber nicht sagen, welche Diagnose er vermutet, weil er keine Zeit hatte ?!?
    Jetzt muss ich eine Weile warten bis zum nächsten Termin.

    Bin ziemlich ratlos und ziemlich verängstigt weil mein Körper so außer Kontrolle ist. Kennt jemand die Symptome?

    Ich freue mich auf Antworten,
    liebe Grüße!!!