1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Rheuma??

Dieses Thema im Forum "Allgemeines und Begleiterkrankungen" wurde erstellt von katja2808, 16. Februar 2006.

  1. katja2808

    katja2808 Guest

    Hallo, meine Name ist Katja und ich bin 30 Jahre alt.
    Ich hoffe, daß ihr mir helfen könnt. Ich hatte schon ein paarmal Knubbel auf dem Fingermittelgelenk, hab mir aber immer gesagt, daß irgendein Insekt mich gestochen hätte. Da meine Mutter leider auch Rheuma hat und dieser Knubbel echt nervig ist (wenn ich mit dem Knubbel aus versehen irgendwo gegen stoße tut das mal richtig weh), zudem ist jetzt auch noch ein zweiter dazu gekommen. Bin dann jetzt endlich mal zum Arzt gegangen, um das überprüfen zu lassen. Er hat auf Rheuma getestet, aber es war alles negativ. Er hat mir trotzdem eine Überweisung für den Rheumatologen gegeben. Habe dann mal ein bißchen gegoogelt und bin auf das Raynard-Syndrom (hoffe habe das noch richtig im Kopf gehabt) gestoßen, das ist glaube ich bei mir auch schon ein paarmal aufgetreten.
    Gestern bin ich bei der arbeit mit der Hand abgerutscht und habe meinen Knubbel richtig auf den Tisch geknallt, hat ordentlich weh getan, danach hat dann mein Gelenk eine bläuliche Verfärbung angenommen und der Schmerz zog in Wellen bis hoch in die Schulter.
    Ich hoffe ich könnt mir dazu mehr erzählen.
    Lg Katja
     
  2. Madita

    Madita Giraffenfan

    Registriert seit:
    1. Oktober 2005
    Beiträge:
    1.358
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niedersachsen
    Hallo Katja !

    Ersteinmal ein herzliches HALLO !
    Hast Du schon den Termin beim Rheumatologen ? Wenn nicht, dann aber schnell. Die Wartenzeiten sind lang, es sei denn Dein Hausarzt macht Druck hinter. Ich (weiblich, 39 Jahre) selber habe cP und kann Dir nicht weiter helfen.

    Liebe Grüße von Gabi
     
  3. katja2808

    katja2808 Guest

    Ja, habe für nächste Woche einen Termin.
    Was ich halt nur nicht verstehe, bis auf meine zwei Knubbel , habe ich keinerlei Beschwerden. Habe zwar seit ca. 15 jahren Probleme mit meinen Knien, habe allerdings auch drei Diagnosen dazu bekommen.
     
  4. Madita

    Madita Giraffenfan

    Registriert seit:
    1. Oktober 2005
    Beiträge:
    1.358
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niedersachsen
    Hallo Katja !

    Dann wirst Du hoffentlich schlauer sein und berichten können was Du hast.

    Alles Gute wünscht Gabi
     
  5. wanda

    wanda Neues Mitglied

    Registriert seit:
    6. Januar 2006
    Beiträge:
    323
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frankfurt
    Hallo Katja!! Herzlich Willkommen hier!!!:D

    Kann Dir nur wärmstens empfehlen, auf jeden Fall zum Rheumatologen
    zu gehen. Ich hatte auch immer ganz komische, diffuse Beschwerden,
    bevor ich endlich nach 3 Jahren zum Rheumatologen geschickt wurde..
    Die meisten Ärzte wissen leider wenig bis gar nix zum Thema Rheuma.
    Wenn Du da warst, hast Du entweder hoffentlich schnell ne Diagnose
    und kannst gleich behandelt werden oder Du kriegst die dolle
    Nachricht, dass Du gar kein Rheuma hast. Also, lohnt sich auf alle
    Fälle:)

    Wünsch Dir alles Gute!!
    Wanda