1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Rheuma-Tag in Bad Eilsen

Dieses Thema im Forum "Allgemeines und Begleiterkrankungen" wurde erstellt von trombone, 28. Februar 2006.

  1. trombone

    trombone die Schreibtischtäterin

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    1.654
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Brakel, Kreis Höxter
    Am 18. März findet in Bad Eilsen ein Rheuma-Tag statt. Neben einer am Vormittag stattfindenden Ärztefachtagung zum Thema Rheuma und moderne Therapien in der Rheumatologie wird ab Mittag auch ein interessantes Programm für Betroffene und Interessierte angeboten.
    Habe entsprechende Infos mal beigefügt. Vielleicht interessiert sich ja der ein oder andere von Euch dafür.
     

    Anhänge:

  2. trombone

    trombone die Schreibtischtäterin

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    1.654
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Brakel, Kreis Höxter
    Wollte noch anbringen, dass Doc L. im Rahmen der Ärztefortbildung am Rheuma-Tag ebenfalls über seine Erfahrungen mit der Integrierten Versorgung über die Behandlung der Früh-Arthritis berichten wird. Ich habe diesen Vortrag von Ihm im Januar 06 bei einer Ärzte-Fortbildung in Hannover miterlebt und kann nur sagen, dass man - wenn man als Patient die Sichtweise und Probleme der behandelnden Ärzte mitbekommt viele der möglicherweise nicht ganz nachvollziehbaren Entscheidungen besser verstehen kann.
     
  3. Juliane

    Juliane Neues Mitglied

    Registriert seit:
    31. August 2004
    Beiträge:
    2.521
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Weserbergland
    Möchte thrombone´s Beitrag über Bad Eilsen mal nach oben schieben. Die Publikumsveranstatung findet am 18.03.06 von 13.30 bis 15.30 Uhr im Fürstenhof statt mit Beiträgen über Schmerz, medik. Therapien, nichtmedik. Therapien, Patientenfragen und Führung durch die Klinik. Wäre schön wenn sich einige R-Oler dort treffen könnten. Freu mich drauf, Juliane.