1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

rheuma knie/beine

Dieses Thema im Forum "Entzündliche rheumatische Erkrankungen" wurde erstellt von schhwarz, 26. Mai 2012.

Schlagworte:
  1. schhwarz

    schhwarz Neues Mitglied

    Registriert seit:
    7. Februar 2012
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    hallo!! bin erst 23 und habe leider rheumaseitdem ich 21 bin und wusste es aber nicht.
    ich habe ganze arge schmerzen in den knien und neben dem knie kommen jetzt die knochen raus und die beine verformen sich sehr , was zu großen schmerzen beim gehen
    verursacht.

    was kann ich dagegen tun und kann man da auch etwas operativ machen?

    LG
     
  2. took1211

    took1211 Guest

    Hallo edelfalter,
    das ist sicher ein großes Problem für dich.
    Ich bin seit über 25Jahren an Rheumatoider Arthritis erkrankt mit starker
    Gelenkbeteiligung.Deshalb rate ich dir Folgendes.
    Suche dir einen guten Hausarzt und einen guten internistischen Rheumatologen.
    Zusätzlich würde ich unbedingt einen Orthopäden mit gleichzeitiger Erfahrung
    in der Rheumatologie ausfindig machen.Dieser Arzt sagt dir ganz konkret anhand
    von Röntgenaufnahmen,was an deine Gelenken machbar ist,um die Bewegung
    zu erhalten.
    lgtook
     
  3. iburger

    iburger Neues Mitglied

    Registriert seit:
    26. März 2012
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Burgdorf/Hannover
    Hallo Edelfalter,

    das ist ja wirklich gemein. Wenn Du jetzt weißt, dass es Rheuma ist, hat das doch bestimmt ein Arzt festgestellt. Behandelt er Dich nicht? Ich stimme took zu, das gehört auf jeden Fall so schnell wie möglich in ärztliche Hände, damit die Behandlung schnellstmöglich starten kann.

    Liebe Pfingstgrüße und gute Besserung, Ina