1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Rheuma Klinik Aachen

Dieses Thema im Forum "Allgemeines und Begleiterkrankungen" wurde erstellt von bibibo, 4. November 2003.

  1. bibibo

    bibibo Neues Mitglied

    Registriert seit:
    19. August 2003
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dormagen
    Guten morgen alle zusammen !

    Hab mich länger nicht mehr hier sehn lassen , aber mir gingst genau wie dem ein oder anderen nicht besonders .
    Nehm seit 10 wochen landarel und das Zeug scheint auch nicht zu wirken :( .
    Aber wie so schön mein Doc sagt" Geduld" .
    Nun , aber meine eigentliche frage :
    " Wer war schon mal in der Reha Klinik Aachen ? "
    Hab meine Kur ohne murren durch bekommen und zwar in Aachen aber die Web Seite dieser Klinik funktioniert nicht .
    Wäre lieb wenn mir der ein oder andere sagen könnte wie es den da so ist ,Ärtze mässig und soweiter , hatte noch nie eine kur bin , absoluter Frischling auf dem Gebiet Kur.

    Lieben gruss an Euch alle sende

    Bibibo
     
  2. speedy

    speedy Guest

    Hallo bibibo:)


    ich war letztes Jahr in der rheumaklinik aachen und war super zufrieden!!
    ärzte mässig war es absolut klasse , man wird komplett auf den kopf gestellt. bei den untersuchungen wird sich richtig zeit gelassen, und überlegt welche medis oder therapien für dich am besten sind. bei den anwendungen die übrigens auch prima waren, hast du mit sprache recht, und wenn dir etwas nicht bekommt wird es sofort umgestellt. therapheuten gehen ganz auf deine bedürfnisse ein.
    du kannst mit jedem anliegen jederzeit zum stationsarzt gehen.
    also ich war rundum zufrieden und mir gehts heute ein Jahr dannach immer noch gut bis auf ein paar kleinigkeiten. so gut bin ich dort eingestellt worden.
    noch ein tip von mir wenn du schon bescheid weißt wann du ungefähr weg mußt und du gerne ein einzel zimmer haben möchtest dann ruf in aachen an und äussere deinen wunsch dann geht das klar ,das habe ich schon zweimal so gemacht und hat immer geklappt.
    ich denke mal das bestimmt auch einige schlechte erfahrungen gemacht, aber ich war schon dreimal in aachen und würde immer wieder hin fahren.
    ich wünsche dir einen angenehmen aufenthalt gute erholung und vorallen dingen einen guten erfolg mit dem einstellen der medis.
    ich kann nur sagen auch das essen war gut ! morgens und abends reichhaltiges buffet und mittag wars auch absolut in ordnug in fünf wochen hat sich das essen nicht einmal wieder holt . ich bin selber köchin und fand das essen absolut ok.


    liebe grüße
    speedy
     
    #2 4. November 2003
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 6. November 2003
  3. Bernie

    Bernie Guest

    Hallo,

    ich war schon mal dort. Ist nicht der Hit um nicht zu sagen kannste Knicken.

    Gruß
    Bernie
     
  4. Dranna

    Dranna Guest

    Rheumaklinik Aachen

    @ Bernie

    Warum knicken?
    Was hast Du denn für schlechte Erfahrungen gemacht?
    Bist Du Kassen- oder Privatpatient?

    Gruß, Dranna
     
  5. Bernie

    Bernie Guest

    Rheumaklinik Aachen

    Hi,

    war letztes Jahr dort. Von 10 Patienten hatten auf einmal 8 Fibro unter anderem ich auch, wurde dort verteilt als wenn es die im Sonderangebot beim Aldi gab! Meine Orthopädischen gebrechen sind dort vollkommen uninteressant gewesen. Seid dem mir diese Fibro Diagnose gestellt wurde, bin ich plötzlich für keinen Arzt mehr krank, brauche jedoch Psychologische Betreuung zwecks bewältigung meiner Schmerzen und umgang mit dieser Krankheit, so wird mir immer wieder klargemacht. Nur meinen Beruf den kann ich nicht mehr ausüben, habe dermassen Einschränkungen, da frage ich mich was ich noch beruflich machen soll? Ich könnte hier noch so einiges erzählen, aber lassen wir es, jeder hat eine Meinung der mal dort war. Übrigens die Verpflegung war dort unterste Schublade!

    Gruß
    Bernie
     
  6. esined

    esined Guest

    Hi

    Aachen kenne ich nicht aber ich kann jeden nur das Nord-West -Deutsche-Rheumazentrum empfehlen. Es ist das St. Josef Stift in Sendenhorst. Auch im Internet zu finden. Die haben da immer die neuesten Methoden und sind schon ne halbe Rehaklinik. Der Aufenthalt ist auch wie in der Reha meistens 4 Wochen. Ihr braucht nur die Einweisung vom Rheumatologen und dann ruft Ihr an und reserviert ein Bett.

    Super Empfehlendswert

    Gruß Denise