1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

!!!!!!!!!!!!! Rentenanspruch !!!!!!!!!!!!

Dieses Thema im Forum "Allgemeines und Begleiterkrankungen" wurde erstellt von Hope23, 5. November 2005.

  1. Hope23

    Hope23 Guest

    Hallo war schon lange nicht mehr bei euch.
    Habe aber eine wichtige Frage an euch.

    Ich bin mit 16 Jahren erkrankt am SLE- Nierenbeteiligung u. u. u. bin heute 23.
    Damals hatte ich noch nicht die Chance am Stück so und so viele Jahre gearbeitet zu haben, deshalb frage ich euch wie die Rentenchance bei mir liegt, weil der Arzt sie mir empfielt.

    Könnt ihr mir das mit der Rente bitte erklären?

    BITTE
     
  2. Uschi

    Uschi Neues Mitglied

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    2.070
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    überall
    Rentenanspruch

    Generell muss man vor einer Berentung mindestens 60 Monate versicherungspflichtig gearbeitet haben.

    Alle Gute.

    Pumpkin
     
  3. Lecram

    Lecram Neues Mitglied

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    194
    Zustimmungen:
    0
    Hi du!

    Das ist wirklich eine sehr komplizierte Frage, da das auf ganz bestimmte individuelle Dinge ankommt. Vor allem, wie lange du gearbeitet und Beiträge entrichtet hast.
    Am besten ist es, dich so schnell wie möglich mit deinem zuständigen Renten Versicherungsträger in Verbindung zu setzen.

    Generell kann man folgendes sagen:
    Die größte Schwierigkeit könnte bei dir darin bestehen, in den letzten fünf Jahren drei Jahre durch eine Arbeit Beiträge abgeführt zu haben. Die Voraussetzungen könntest du bei Interesse im § 43 SGB VI nachlesen (ergooglen).

    Solltest du diese Voraussetzung nicht erfüllen, besteht noch die Möglichkeit einer so genannten vorzeitigen Wartezeiterfüllung.
    Hier ein Auszug aus §53 Abs.2 SGB VI:

    (2) Die allgemeine Wartezeit ist auch vorzeitig erfüllt, wenn Versicherte vor Ablauf von sechs Jahren nach Beendigung einer Ausbildung voll erwerbsgemindert geworden oder gestorben sind und in den letzten zwei Jahren vorher mindestens ein Jahr Pflichtbeiträge für eine versicherte Beschäftigung oder Tätigkeit haben.

    Wie du siehst, müsstest du für diese Voraussetzung voll erwerbsgemindert sein.

    Wie gesagt: am besten einen Termin mit der Deutschen Rentenversicherung vereinbaren.

    Solltest du einen Anspruch haben, wird die Rente leider nicht gerade hoch ausfallen.

    Ich wünsche dir viel Kraft für die Zukunft, und ich weiß wie ätzend es ist, in so einem Alter schon solche Probleme zu haben.
    Alles Gute :)
    Marcel
     
  4. Hope23

    Hope23 Guest

    An Dich Pumpkin

    Liebe/ Lieber Pumpkin


    Nach dem Schulabschluss 2000 habe ich sofort 3 Jahre gelernt jedoch nicht bestanden(zu lange Krankenhausaufenthalte), danach 1 Monat arbeitslos danach gleich durch Arbeitserprobung wieder in die selbe Ausbildungsrichtung rein für 2 Jahre. Dann wieder 2 Monatte arbeitslos und jetzt ABM für halbes Jahr.


    Kannst Du mir sagen ob das reicht?

    Wie sollte ich denn aber mit oder ab dem 16. LJ schon 5 Jahre am Stück gearbeitet haben???????

    Logisch ist das gar nicht machbar.


    oder was meinst Du????
     
  5. Hope23

    Hope23 Guest

    An: Marcel und Pumpkin

    Danke
    Euch Beiden


    Werde jetzt mal nachgooglen
     
  6. kukana

    kukana Moderatorin

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    10.411
    Zustimmungen:
    233
    Ort:
    Köln
    schau mal auf der seite des rentenversicherungsträgers nach : HIER KLICKEN

    da findest du einiges zu den grundvoraussetzungen. ferner kannst du dort einen abgleich deines rentenkontos beantragen, d.h. die schicken dir auf antrag info wie dein konto überhaupt aussieht. dazu gibt es auch einen berater in jeder grösseren stadt, der dir viel besser auskunft geben kann, denn bei dem thema rente ist das wirklich nicht generell zu beantworten, sondern von vielen einzelfaktoren abhängig. ich kann mich entsinnen, dass gisi für jane ( einfach suchfunktion benutzen dann findet man das auch ) :D, die ja auch ziemlich jung ist, die rente wohl durchbekommen hat. klick mal drauf und lies, vielleicht hilfts dir schon weiter.

    gruss kuki
     
    #6 5. November 2005
    Zuletzt bearbeitet: 5. November 2005
  7. Lilly

    Lilly offline

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    5.171
    Zustimmungen:
    0
    @ kuki,

    beide links funktionieren nicht. :(
     
  8. kukana

    kukana Moderatorin

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    10.411
    Zustimmungen:
    233
    Ort:
    Köln
    probier nochmal müsste jetzt gehen, das doofe http war zweimal am anfang....
     
  9. Lilly

    Lilly offline

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    5.171
    Zustimmungen:
    0
    yep,- geht :D :D

    schönes we wünsche ich dir!