1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Renten und Rehabescheid - Frage dazu

Dieses Thema im Forum "Allgemeines und Begleiterkrankungen" wurde erstellt von Max'Mama, 8. November 2008.

  1. Max'Mama

    Max'Mama Neues Mitglied

    Registriert seit:
    18. September 2006
    Beiträge:
    167
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    im Norden
    Hallo,

    ich habe heute meinen Renten, sowie meinen Rehabescheid erhalten.

    Die Rente wegen Erwerbsminderung wurde mir voll bewilligt.

    Nun kommts aber:

    Es wurden nur 4 Monate bewilligt, was ich etwas merkwürdig finde.

    Weiss jemand näheres ?

    Dann zum Rehabescheid.

    Ich bin ja nun Raucherin, im Rehabescheid steht folgendes drin:

    Hat jemand das schonmal gehabt ?

    Ich bin momentan etwas überfordert mit diesen beiden Dingen... :uhoh:
     
  2. Mücke

    Mücke Guest

    hallo max mama,
    das erste mit 4 monaten traue ich der rv zu.
    kenne einen fall, die hat ihre rente bewiligt bekommen für einen zeitraum da, als der bescheid kam, schon hinfällig war :umfall:

    das zweite kenne ich nicht..zumindest nicht von der rv. es gibt rehakliniken die da strikt sind, allerdings nicht so, dass man dich nach hause schickt.
    da würde ich nochmal nachfragen
    allerdings wäre es ja eine chance mit dem rauchen aufzuhören ;) :rolleyes:

    alles gute
     
  3. Max'Mama

    Max'Mama Neues Mitglied

    Registriert seit:
    18. September 2006
    Beiträge:
    167
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    im Norden
    Hallo Mücke,

    es geht aber um diesen Satz:

    Da die Umstellung des Lebensstils und der Verzicht auf das Rauchen von grosser Bedeutung ist, behalten wir uns vor, bei Patienten, die zu keiner ausreichenden Mitarbeit bereit sind, die Leistung vorzeitig zu beenden.

    Ich habe die Befürchtung, dass die Rentenversicherung meine Rente einstellt...

    Ich weiss im Moment nicht, wie ich mich verhalten soll... :confused:
     
  4. Juma

    Juma Neues Mitglied

    Registriert seit:
    10. Februar 2007
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    OWL
    Hmm das ist ja kommisch. Ich habe ja viel mit der DRV zu tun, weil ich eine berufliche Reha mache, aber so etwas habe ich noch nie und nirgends gelesen.

    Ich würde am Montag dort anrufen!
     
  5. Max'Mama

    Max'Mama Neues Mitglied

    Registriert seit:
    18. September 2006
    Beiträge:
    167
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    im Norden
    Und hast du Tips, was ich denen sagen soll ?

    Ich bin gerade am überlegen, ob mich mir einen Anwalt nehme ?
     
  6. Mücke

    Mücke Guest

    hallo max mama,

    ich dachte der satz wäre von der rv und nicht von der reha (also klinik)...
    uns viell mag es rehas geben die sowas eben doch noch strikter nehmen, als ich es kenne.
    ansonsten kann ich nur nochmal sagen, nachfragen...
     
  7. Max'Mama

    Max'Mama Neues Mitglied

    Registriert seit:
    18. September 2006
    Beiträge:
    167
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    im Norden
    @ Mücke:

    Der Satz steht im Rehabescheid und der kam von der Rentenversicherung.

    Edit:

    ich habe den Rentenbescheid eben nochmal genauer unter die Lupe genommen und die Rente ist nur ein Vorschuss ?!
     
  8. Mücke

    Mücke Guest

    hast eine pn
     
  9. pittibiest

    pittibiest beliebtes Studienobjekt

    Registriert seit:
    26. April 2005
    Beiträge:
    196
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    auf jeden Fall würde ich sofort die Verlängerung der Rente beantragen da die Bearbeitungsdauer so lang ist.
    Es ist das Formular 120 der Rentenversicherung.

    Den Zusatz mit dem rauchen habe ich noch nie gehört, aber versuche es doch mal mit dem aufhören :-D

    Ich kann mir nicht vorstellen, das die die Rente streichen weil du rauchst.

    Ich bekomme auch eine Zeitrente, aber mich hat noch nie jemand gefragt ob ich rauche.