1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Rente mit Morbus Behcet?

Dieses Thema im Forum "Allgemeines und Begleiterkrankungen" wurde erstellt von sevim62, 8. November 2007.

  1. sevim62

    sevim62 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    8. November 2007
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo lieber Leute,
    meine Mutter ist schon seit 1990 an Behcet erkrant und wollte wissen ob man mit dieser Krankheit früher in die Rente gehen kann, da sie sehr viele beschwerden hat.

    Würde mich auf antworten sehr freuen und eure Erfahrungen teilen.
    Danke im Vorraus
     
  2. mamaela

    mamaela Neues Mitglied

    Registriert seit:
    4. August 2004
    Beiträge:
    647
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    du wirst es nur erfahren, wenn du es probierst. Auch ich probier das gerade und hab PSA. Einfach Antrag ausfüllen und abschicken und der rest läuft von alleine, fast zmindest :) Wenn d nicht mehr arbeiten kannst und nicht mehr arbeitsfähig bist, dann versuchen. Ich bin es seit 3 Jahren nicht mehr.

    Dann viel Glück. Mein Gutachtertermin ist in 3 Wochen.

    LG Manu
     
  3. sevim62

    sevim62 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    8. November 2007
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Danke für die schnelle Antwort mamaela ;-).