1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Rente durch...... hurra

Dieses Thema im Forum "Allgemeines und Begleiterkrankungen" wurde erstellt von Hypo, 24. Mai 2008.

  1. Hypo

    Hypo NO-HYPO.....

    Registriert seit:
    3. November 2003
    Beiträge:
    621
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sachsen
    hallo ihr lieben,

    habe erfahren das mein rentenantrag durch sein soll.:a_smil08::a_smil08::a_smil08:
    der erste bescheid teilweise erwerbsminderungsrente auf dauer und nun soll post kommen das es eine volle rente werden soll.:)
    mir ist nur bammel wenn sie in eine vorübergehende volle rente umgewandelt wird, bleibt da die teilweise trotzdem auf dauer erhalten..:confused:
    hat das jemand schon gehabt? ich freue mich das das problem endlich geklärt ist. man muss halt nur laut schreien........ dann klappt es ja doch.
    hurra, nun hoffe ich es geht gesundheitlich endlich mal bergauf.
    bekomme nun meine erste RSO und hab bissel bammel davor bin doch so eine zicke..... bei sowas.
    eine last fällt herunter.

    liebe grüße hypo
     
  2. kukana

    kukana Moderatorin

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    10.417
    Zustimmungen:
    241
    Ort:
    Köln
    Hi,
    na da *gratulier* ich mal. Wär zwar schöner wenns gesundheitlich besser ginge, aber so ist das mal ein Lichtblick.

    Hatte Ende Januar meine erste Radiosyno und das war total easy, hat nur kurz gepiekt, es wurde ein Betäubungsmittel+Cortison gespritzt vorweg und dann die eigentliche Spritze. Unterm Röntgen wurde der Sitz der Nadel kontrolliert. Für mich postiv war, dass mir der Arzt bei dem Bild bestätigte, dass meine Knochen keinerlei Erosion aufweisen. Hatte das am rechten Zeigefingergrundgelenk und an zwei Zehengrundgelenken.

    Also keine Angst, mir gibgs nach 3 Tagen super. Die akute Entzündungen waren da schon wieder weg. Würde das wieder machen.

    Gruß und alles Gute dabei, Kuki
     
  3. Marimo

    Marimo in memoriam † 28.8.2008

    Registriert seit:
    9. September 2007
    Beiträge:
    621
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Umgebung Göttingen
    Hallo,
    herzlichen Glückwunsch zur Rente, es ist immer wieder schön, wenn ich lese, dass wieder eine Rente durch ist. Vielleicht hilft die RSO ja auch und es geht Dir danach wieder etwas besser. Ich drück Dir die Daumen und ganz viele
    .
     
  4. padost

    padost Neues Mitglied

    Registriert seit:
    23. Mai 2006
    Beiträge:
    481
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen
    Herzlichen Glückwunsch, Hypo. Bin warscheinlich auch bald soweit und wäre froh, wenn alles gut durchgeht. Kann Dir nachempfinden, dass es dir besser geht, dass diese Hürde genommen ist.

    Viele Grüße
    Padost
     
  5. engel

    engel Petra aus Gelsenkirchen

    Registriert seit:
    24. Mai 2005
    Beiträge:
    1.689
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Siegen
    Herzlichen Glüskwunsch zur Rente
    das lässt es sich gleich ruhiger schlafen
     
  6. anbar

    anbar Neues Mitglied

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    1.509
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Hallo Hypo

    super,das ist ja gut für Dich,da ist dir bestimmt eine große
    Last genommen.
    [​IMG]

    nun genieße die Zeit und sehe zu,das es dir besser geht.

    Schönen Sonntag noch
    Gruß

     
  7. klaraklarissa

    klaraklarissa Neues Mitglied

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    1.809
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Sachsen - Anhalt
    hallo hypo,

    ich denke nicht, das die dauerhafte teil - eu -rente bestehen bleibt, wenn du jetzt die volle eu - rente auf zeit erhalten solltest.
    der bescheid, der als antwort auf deinen widerspruch folgt, hebt den ersten bescheid auf. du warst ja mit ihm nicht einverstanden.
    lass dir die antwort erst einmal zuschicken, dann siehst du weiter.
    ich bekomme volle eu -rente auf dauer. trotzdem überprüft die rentenstelle ca. aller 2 jahre (das ist sogar so gesetz), ob wirklich noch anspruch besteht.
    ich bekomme einen fragebogen, der muss ausgefüllt werden. ärzte angeben, krankenhausaufenthalte, eigene einschätzung zum zustand, diagnosen .... im märz 2008 war eswieder so weit. eine woche nachdem ich den bogen zurückschickte, hatte ich den bescheid über die weiterbewiligung. es ist alles in allem nicht so stressig, als wenn man aller 2 oder 5 jahre einen neuen antrag stellen müßte.
    ich drücke dir die daumen, das alles zu deiner zufriedenheit ausgeht und beglückwünsche dich zu deiner rente, denn nichts ist schlimmer, wenn man nicht kann und überall durch das "system" durchfällt.

     
  8. Neli

    Neli Optimistin

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    11.725
    Zustimmungen:
    19
    Ort:
    Rheinland
    Hallo, liebe Hypo,

    ich freue mich für Dich!" :D

    [​IMG]


    Viele liebe Grüße
    Neli
     
  9. Hypo

    Hypo NO-HYPO.....

    Registriert seit:
    3. November 2003
    Beiträge:
    621
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sachsen
    vielen dank und ja es lebt sich etwas ruhiger aber leider nicht besser.

    klara- die rentenversicherung hat es von sich aus entschieden, weil ich keine arbeit habe btw. dem arbeitsmarkt nicht zur verfügung stehen kann.
    einen arbeitgeber habe ich immer noch nur den job kann ich nicht machen.
    werde mal abwarten was in den neuen bescheid steht.


    liebe grüße hypo