1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Rente Beiträge - werde arbeitslos

Dieses Thema im Forum "Arbeit und Allgemeines" wurde erstellt von Motte, 11. Juni 2012.

  1. Motte

    Motte Neues Mitglied

    Registriert seit:
    5. Februar 2004
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Hallo,

    ich (52, GdB 50) arbeite seit etwa 10 Jahren auf Mini-Job-Basis und habe die Pauschalabgaben meines Arbeitsgebers bei der Rentenversicherung selber aufgestockt, um keine Lücken im Versicherungsverlauf zu haben, im Hinblich auf eine evtl. Erwerbsminderungsrente. Das Arbeitsamt sagt nun, dass ich mich für Minimum 15 Std./Woche arbeitssuchend/abeitslos melden muss, damit die Zeit der Arbeitslosigkeit auf die Rentenversicherung angerechnet wird.
    Ist das richtig, gibt es andere Möglichkeiten?

    LG,
    Motte
     
  2. took1211

    took1211 Guest

    Hallo Motte,
    ich kann dir leider nicht weiter helfen.Ich möchte dir aber einen Tipp geben.Unser saurier ist sehr versiert in Rechtsfragen.Vielleicht kann sie dir dazu etwas sagen.
    Schreib ihr doch eine PN.
    lg took