1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Remicade

Dieses Thema im Forum "Allgemeines und Begleiterkrankungen" wurde erstellt von Lise, 2. Mai 2003.

  1. Lise

    Lise Neues Mitglied

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    216
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!
    Remicade wirkt endlich!*freu*.Könnte Bäume ausreissen:D Die Leberwerte sind zwar wieder sehr sehr schlecht:( ,aber positiv denken,vielleicht wirds ja noch.Konnte sogar schon das cortison reduzieren*juchhu*.Purzeln auch die Pfunde wieder:DEin dickes Bussi an alle die mit mir Mut gemacht haben.DANKE DANKE
    Hoffentlich stellt sich der Erfolg nicht so bald wieder ein.
    Liebe Grüße Lise
     
  2. kukana

    kukana Moderatorin

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    10.416
    Zustimmungen:
    239
    Ort:
    Köln
    hallo lise,

    freut mich sehr für dich. frag doch mal deinen arzt, ob es wegen der leberwerte auch bei remicade möglich wäre, folsäure zusätzlich zu nehmen oder ob sich das nicht verträgt miteinander? damit werden die leberwerte zumindest beim mtx meist wieder gut, wenn mans ca. 48 std. später als mtx nimmt.

    gruss von kuki
     
  3. Sita

    Sita Mitglied

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    255
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wolfratshausen/Nähe München
    Hallo Lise,
    ich habe vor 10 Tagen das erste Mal Remicade bekommen, sowie 1 Woche davor Corstisonstoß. Ich glaub's kaum, aber mir gehts inzwischen ziemlich gut (will's ja nicht bereden). Mich würde interessieren, wie lange du schon Remicade nimmst, ob in Kombination mit MTX, sind deine Leberwerte erst unter Remicade schlechter geworden und hast du was von Haarausfall unter Remicade gehört?
    Freue mich über Infos
    Sita
     
  4. Lise

    Lise Neues Mitglied

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    216
    Zustimmungen:
    0
    hallo sita
    *freu*das es dir auch so gut geht:)
    ich nehme jetzt 8wochen remicade,zuerst hatte ich wahnsinnige kopfschmerzen ,mir war sehr kalt*klapper*und übel:mad: aber das hat sich mit der zeit gelegt.mtx nehme ich nicht dazu.meine leberwerte sind unter remicade sehr schlecht geworden,das hatte ich bei mtx auch,vielleicht wirds ja noch wieder besser.positiv denken;) von haarausfall hab ich noch nichts gehört.wünsche dir weiterhin alles gute.
    gruß lise