1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Reha in Bad Kreuznach

Dieses Thema im Forum "Arzt- und Klinik/Reha-Suche" wurde erstellt von Snowy, 14. August 2011.

  1. Snowy

    Snowy Neues Mitglied

    Registriert seit:
    16. Juni 2006
    Beiträge:
    107
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wuppertal
    Hallo an Alle,Hallo alle Zusammen,Nach sehr langer Zeit melde ich mich mal wieder.Habe zur Zeit mehr Probleme mit meinem Rücken als mit meiner Arthritis.Musste zweimal an der Bandscheibe operiert werden, zuletzt im Mai diesen Jahres.Nun schliesst sich eine Reha an. Weil ich auch die Arthritis habe, soll ich in die Karl-Aschoff Klinik nach Bad Kreuznach. Habe noch keinen Termin. Hat jemand aktuelle Erfahrungen von dort???Würde mich sehr über Antworten freuen.Danke!!!Snowy
     
  2. kukana

    kukana Moderatorin

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    10.416
    Zustimmungen:
    237
    Ort:
    Köln
    hallo,
    ich war letztes Jahr dort, von Nov-Dez vier Wochen,was möchtest du denn wissen?
    Gruß Kuki
     
  3. Snowy

    Snowy Neues Mitglied

    Registriert seit:
    16. Juni 2006
    Beiträge:
    107
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wuppertal
    Hallo Kuki,Danke Dir für Deine Antwort.Möchte gerne wissen, wie die Therapeuten sind, ob die Betreuung gut ist und was man dort noch machen kann. Da es meine erste Reha ist, bin ich doch ein wenig verunsichert, was mich dort so erwartet.
     
  4. kukana

    kukana Moderatorin

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    10.416
    Zustimmungen:
    237
    Ort:
    Köln
    Also am Anfang ist eine komplette Untersuchung. bring am Besten alle Befunde mit die du so hast. dann bekommst du einen Plan in dem notiert ist wann du was machen sollst, es kann sein, dass die Termine direkt aneinander anschließen, manchmal hast du auch eine Pause dazwischen.
    Krankengymnastik Gruppe
    Krankengymnastik allein
    Ergotherapie mit Versorgung von Orthesen
    Massagen
    Elektrotherapie
    Bäder
    Wassergymnastik Gruppe
    freies Schwimmen
    Kältetherapie
    Radonstollen
    Fitness
    Walking

    Dein Arzt entscheidet was da nötig ist, dazu kommen einige Voträge die Pflicht sind, andere kannst du freiwillig mitmachen. Lungenfunktion wird überprüft, EKG gemacht. Wenn nötig Röntgen veranlasst oder Knochendichte messen. Ernährung kann mit der Diätassistentin besprochen werden und beruflich oder Rentenrechtliches mit Frau Schneider (sehr nett, sie war auch beim letzetn R-O Workshop dabei).

    Die Therapeuten sind alle top, gut ausgebildet, freundlich, immer ansprechbar. Zum Teil schon über 20 Jahre da, das spricht für sich. Die Ärzte wechseln schon mal, sind aber auch (fast) alle ok.
    http://www.sana-rz.de/karl-aschoff-klinik/das-team.html hier kannst du dir die Leute schon mal angucken.

    Gruß erstmal, Kuki

    PS. bei Herrn Artmann nicht vergessen zu lächeln - wenn du da warst weißt du warum
     
  5. Snowy

    Snowy Neues Mitglied

    Registriert seit:
    16. Juni 2006
    Beiträge:
    107
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wuppertal
    Hallo Kuki,Ganz lieben Dank für die sehr ausführliche Antwort.Klingt ja gut, was Du sagst. Damit ist mir sehr geholfen und ich kann mich darauf freuen. Hoffe sehr, dass die Reha mir hilft.Viele GruesseSnowy
     
  6. kukana

    kukana Moderatorin

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    10.416
    Zustimmungen:
    237
    Ort:
    Köln
    Wenn das Wetter mitspielt, kannst du auch den Kurpark geniessen, auf den Weinberg hoch wandern, in die Stadt ist es zu Fuß auch nicht weit. Es gibt ein Kino und eine Bücherei. Und TV kann man da mieten, der Vermieter läßt an guten Tagen sogar mit sich über den Preis verhandeln :)
    Die salzhaltige Luft dort ist sehr angenehm, Fahrräder kann man auch leihen und an der Nahe entlang fahren. Ich hab den nächsten Termin da schon fest ins Auge gefasst. Muss nur noch lange warten.

    LG Kuki
     
  7. Snowy

    Snowy Neues Mitglied

    Registriert seit:
    16. Juni 2006
    Beiträge:
    107
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wuppertal
    Das hört sich ja alles sehr gut an. Wenn Natur drum herum ist, ist das immer schön. Auch wenn die Stadt in der Nähe ist, ist das gut.So wie Du das sagst, dauert es einige Zeit bis man dort aufgenommen wird.Mein Antrag wurde im Eilverfahren genehmigt und ich warte nun auf den Bescheid der Klinik.Dir noch mal ganz lieben Dank!LGSnowy