1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Quensyl Wechselwirkung mit Sobelin?

Dieses Thema im Forum "Klassische langwirksame Antirheumatika" wurde erstellt von patsy, 21. Mai 2012.

  1. patsy

    patsy Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    15. Juli 2011
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Hallo an alle,

    war lange nicht mehr hier, aber ich hoffe ihr könnt mir dennoch weiterhelfen.

    Nachdem ich nun von einem Rheumatologen völlig auf den Kopf gestellt wurde, wird nun im Zuge einer Diagnoseerstellung Testweise für 6 Monate Quensyl eingesetzt. Erst dann können wir sicher sein ob ich eine Kollegnose habe oder wir sämtliche Rheumatischen Krankheiten ausschließen können.

    Klingt vielleicht absolut bescheuert, aber ich hoffe das die Therapie anschlägt, damit dieses gerenne von einem Arzt zum anderen und die zig Fehldiagnosen ein Ende haben (geht jetzt seit 30 Jahren so!)

    Jetzt habe ich allerdings das Problem, dass ich mir auf ner öffentlichen Toilette eine Infektion eingehandelt habe und ich soll das Medikament Sobelin benutzen. Über Wechselwirkungen damit finde ich nichts, da ich aber dennoch Sorge habe, dass da was passieren könnte, wollte ich mal die Frauen in dieser Runde fragen, ob sie damit schon Erfahrungen haben?!

    Danke :)