1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Psoriasis und Blasenentzündungen

Dieses Thema im Forum "Kinder- und Jugendrheuma" wurde erstellt von hulda04, 10. März 2006.

  1. hulda04

    hulda04 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    14. Januar 2006
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Hallo

    Wer von euch hat bezüglich Psoriasis und Blasenentzündung erfahrungen ?

    danke Hulda
     
  2. Maje

    Maje Neues Mitglied

    Registriert seit:
    29. August 2005
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Grüß Dich Hulda,
    ich habe seit 31 Jahren Psoriasis und Blasenentzündungen hatten sowohl meine Tochter (5 Jahre) als auch ich. Wie kann ich Dir helfen?
    Gruß Maje
     
  3. hulda04

    hulda04 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    14. Januar 2006
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    hallo

    Danke für deine Antwort

    Meine Ältere Tochter hat bechterew und meine jüngste tochter seit 2 jahren nur psoriasis seit einem jahr eben mehrere blasenentzündungen so jezt einmal im monat regelmäßig

    nun wächst sie sehr viel und hat auch kleinere beschwerden an Beinen und Armen ich will den teufel nicht an die wand malen aber
    der Hausarzt schickt sie nun zum urologen zur abklärung

    mich interesiert nur halt ist das bei psoriasis patienten normal ?
    gehört es zum beschwerde bild

    wenn du mehr infos hat dan schreib ich freu mich danke
    Hulda
     
  4. Nixe

    Nixe Neues Mitglied

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    1.005
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hansestadt Stade/Elbe
    Hulda

    Hallo Hulda,

    die Definition von Wachstumsschmerzen:
    nur am Abend und in der Nacht
    stets im zeitlichen Zusammenhang auf beiden Seiten

    Alles was auch am Morgen/tagsüber auftritt und länger andauert bedarf
    der Abklärung durch den Kinderrheumatologen - und vor allem bei den
    aufgetretenen Fällen in der Familie.

    Adresse hast du ja sicher - sonst melde dich bei mir!

    Liebe grüße Nixe
     
  5. Maje

    Maje Neues Mitglied

    Registriert seit:
    29. August 2005
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Grüß Dich Hulda,
    meiner Meinung gibt es keinen Zusammenhang zwischen Blasenentzündungen und Psoriasis. Ich war allerdings als Kind, nachdem die Psoriasis ausbrach, sehr oft krank. Die Ärzte schoben es damals auf ein geschwächtes Immunsystem, jedoch ohne Verbindung zur Schuppenflechte. Ich kann Dir daher nur den Rat geben mit Deiner Tochter zum Urologen zu gehen und dies abklären zu lassen.
    Deine Unsicherheit zwischen Wachstumsschmerzen und rheumat. Gelenkerkrankung kann ich gut nachvollziehen. Meine große Tochter ist 9 Jahre alt und da sie mir in allem sehr ähnlich ist, beobachte ich sie sehr genau. Sie spricht oft von Gelenkschmerzen, aber da sie hat bisher noch keine sichtbaren Schwellungen, Rötungen, Morgensteifigkeit u.s.w. hat, beobachte ich erst mal weiter und hoffe, daß es nur Wchstumsschmerzen sind.
    Viele Grüße,
    Maje