1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Psoriasis Arthritis

Dieses Thema im Forum "Allgemeines und Begleiterkrankungen" wurde erstellt von verex63, 18. Oktober 2005.

  1. verex63

    verex63 Guest

    Hallo
    Wer hat Erfahrung mit dieser Krankheit und kann mir Ratschläge geben. Bekomme 15mg MTX (pro Woche) und 7,5mg Cortison (pro Tag). Habe erst letzte Woche die Diagnose bekommen und keinerlei Erfahrung damit.
     
    #1 18. Oktober 2005
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 18. Oktober 2005
  2. shirana

    shirana Auf den Hund gekommen *g*

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    977
    Zustimmungen:
    10
    Ort:
    vor dem Wasser, hinter dem Wasser überall Wasser ;
    Hallo Olaf,

    erstmal herzlich willkommen bei RO.
    Ich hab zwar auch PSA und noch reichlich andere Geschichten, kann dir so aber keine direkten Erfahrungsberichte geben.
    Dann müsste ich Romane schreiben. Ausserdem äussert sich diese Erkrankung bei jedem anders und unteschiedlich in der Stärke. Ich habe PSA ohne derzeite Hautbeteiligung , z.B.

    Geh mal auf die Suchfunktion und geb mal PSA, Psoriasis, Psoriasis Arthritis ein. Da wirst du sicherlich massig Erfahrungsberichte finden, die über verschiedene Behandlungmethoden berichten, Krankheitsverläufe usw...

    Ausserdem hab ich gerade gesehen, das noch jemand wegen PSA in diesem Bereich gefragt hat, dann würd ich sagen, klick dich da doch mal rein.

    Aber Antworten wirst du hier sicherlich finden.
    Schön das du hierhergefunden hast ( auch wenn der Grund nicht zum freuen ist). Trotzdem wünsch ich dir viele Antworten auf deine Fragen, auch natürlich viel Spass hier im Forum. Ablenkung und Lachen ist auch eine Therapie , lass dich anstecken von uns *bg*

    Viel Spass hier

    LG kiki
     
  3. verex63

    verex63 Guest

    Hallo Kiki

    Danke für deine Antwort.
    Werde mich erst mal richtig schlau machen......
    .......und es ist richtig, Lachen ist gesund "g".
    Bis bald.
     
  4. ibe

    ibe Guest

    Hallo Olaf,

    herzlich willkommen.

    Ich habe auch PSA, habe schon Jahre Ruhe durch MTX und Ibuprofen, was ich heute schon nicht mehr nehme, meine Gelenke ruhen, habe mehr Probleme mit der Haut gehabt, was ich durch Enbrel aber im Griff habe.
    Ich denke, dass du darüber informiert bist, das die Wirkung von MTX ca. 3 Monate auf sich warten lässt. Ich hoffe, dir hilft es auch, damit du das Cortison dann wieder reduzieren kannst.

    Viel Spaß hier und lies dich durch und komm mal, wenn du Zeit hast, in den Chat. Und wenn du Fragen hast, dann man los.

    Lieben Gruß ibe