1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Prozentzahl der Rheumakranken in Deutschland

Dieses Thema im Forum "Allgemeines und Begleiterkrankungen" wurde erstellt von Vampi, 21. Oktober 2003.

  1. Vampi

    Vampi Kieler Sprotte

    Registriert seit:
    19. Oktober 2003
    Beiträge:
    2.845
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Buxtetown am Esteriver :-)
    Hallo zusammen!

    Ich hätte mal eine Frage...
    vielleicht kann mir da ja jemand von euch weiter helfen!? :rolleyes:
    und zwar schreibe ich gerade ein Referat über Rheuma im Kindes-und Jugendalter. Nun finde ich aber nicht wie viele Betroffene es in Deutschland prozentual gibt.
    Würde die Zahlen gerne einmal allgemein haben und dann noch mal extra nur für Kinder.

    Schon mal Danke für eure Hilfe!!! :D

    Liebe Grüße *Julia*
     
  2. Uschi

    Uschi Neues Mitglied

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    2.070
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    überall
    Die Nation hat Rheuma

    Liebe Vampi,

    also die letzte Zahl, die ich mal im Internet bei einer Veröffentlichung las, war, dass ca.
    3,8 Mio Deutsche Rheumatiker sind - erfasste !!

    Wir haben rd. 82 Mio Deutsche - also davon sind dann ????????????? %%%%% krank?

    Viel Spass beim Rechnen :):)

    Gruss
    Pumpkin
     
  3. pertelfrau

    pertelfrau Neues Mitglied

    Registriert seit:
    11. Juli 2003
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sachsen
    Hallo,

    als unsere Tochter an Rheuma erkrankte, hab ich auch viel in Broschüren und Büchern rumgestöbert und bin auf eine ältere Broschüre gestoßen, in der stand, das in Deutschland ca. 10 000 Kinder an Rheuma erkrankt sind. Jährlich würden ca. 500 neu hinzukommen. Wie gesagt, es war eine ältere Broschüre. Ich kann es mir nämlich nicht vorstellen, sind mir zu wenige. Ich hab auch schon etwas von 50 000 Kindern und Jugendlichen gehört, vielleicht posten noch ein paar andere, würde mich auch mal interessieren.

    Viele Grüße
    Yvonne
     
  4. Gerlinde

    Gerlinde Guest

    % Rheumakranke

    Hallo Vampi,
    das Deutsche Rheumaforschungszentrum in Berlin nennt für Erwachsene folgende Zahlen (2002):
    Rheumatoide Arthritis
    Prävalenz 0,5-0,8% = 325 000 - 500 000 Erwachsene
    Spondarthritiden
    Prävalenz 0,5-1,0%= 325 000 - 650 000 Erwachsene
    Immunvaskulitiden
    Prävalenz ca. 0,1-0,2% = 65 000 - 130.000 Erwachsene

    Gesamtprävalenz: 700.000 bis 1,3 Millionen Erkrankte
    Jährliche Inzidenz: 40-60.000 Neuerkrankte
    Ziemlich viel, oder? (darum hat ja zumindest die Industrie hohes Interesse, viel Geld und Energie in die Forschung zu investieren....)

    Wie der Anteil erkrankter Kinder ist, weiß ich nicht.
    Ich maile Dir aber gleich noch die Nummer eines Ansprechpartners beim DRFZ.
    Viele Grüße - Gerlinde
     
  5. schnullerdevil

    schnullerdevil Das Teufelchen vom Dienst

    Registriert seit:
    23. August 2003
    Beiträge:
    1.123
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    St. Margrethen, Schweiz
    moin Vampi
    mein letzter Stand war das in Deutschland so 50.000 Kinder juveniles Rheuma haben, aber wie viele jetzt genau erkranken kann ich dir leider nicht sagen.
    Guck doch mal unter google und gib da juveniles rheuma oder so ein, ich hatte da mal etwas darüber gefunden.
    LG schnullerdevil
     
  6. schnullerdevil

    schnullerdevil Das Teufelchen vom Dienst

    Registriert seit:
    23. August 2003
    Beiträge:
    1.123
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    St. Margrethen, Schweiz
    Moin Vampi
    probier doch den Link hier mal aus:KLICK HIER!
    dort steht wieviel RHeumakranke es gibt, ua. auch Neuerkrankungen.
    Hoffe dir geholfen zu haben.
    LG schnullerdevil
     
  7. schnullerdevil

    schnullerdevil Das Teufelchen vom Dienst

    Registriert seit:
    23. August 2003
    Beiträge:
    1.123
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    St. Margrethen, Schweiz
    http://www.planet-interkom.de/alwin.corell/rkinder.htm

    hab da auch noch diesen Text auf meiner Festplatte gefunden, woher keine Ahnung

    schnulli


    15000 chronische Rheuma-Fälle bei Jugendlichen
    Rheumatische Erkrankungen von Kindern werden oft nur im direkten Umfeld der Betroffenen wahrgenommen. "Allein in Deutschland sind 15 000 Kinder und Jugendliche an chronischem Rheuma erkrankt," sagte Rolf-Michael Küster, leitender Kinderarzt von der Rheumaklinik Bad Bramsted.

    "Wir müssen die Menschen jetzt aufrütteln," erklärte Küster anlässlich des Aktionstages am Sonntag. Grundsätzlich sei die Gefahr einer Gelenkerkrankung bei Kindern und Jugendlichen deutlich geringer als bei Erwachsenen. Eine Gelenkentzündung sei definiert als schmerzhafte Bewegungseinschränkung oder Schwellung eines Gelenks. Ein Befall innerer Organe wie Herz, Nieren, Haut, Muskulatur, Lymph- und Blutgefässe sowie der Augen sei möglich.
    Die Ursachen des kindlichen Rheumas seien weitgehend unbekannt. Küster kritisierte, dass auf Grund der Seltenheit der Krankheit bei Kindern die Kenntnisse von Ärzten und Schwestern ausserhalb der Behandlungszentren gering sei. Im Gegensatz zu betroffenen Erwachsenen sei die Prognose hinsichtlich des weiteren Krankheitsverlaufs im Kindesalter meist wesentlich günstiger. Voraussetzung dafür sei das rechtzeitige Erkennen und Handeln der Beteiligten, um eine zielgerichtete Therapie einzuleiten, hob der 58-Jährige Arzt hervor. "Zur Behandlung der juvenilen Arthritis ist ein Team aus kinderrheumatologisch erfahrenen Ärzten und Therapeuten erforderlich," sagte Küster.
    Die Versorgung rheumakranker Kinder sei jedoch angesichts des im Januar 2004 in Kraft tretenden Gesundheits-Reformgesetzes bedroht. "Die Fallpauschale reicht Kosten deckend nur für eine Aufenthaltsdauer von fünf bis sechs Tagen," kritisiert Küster. Die Kassenärztliche Vereinigung erschwere zudem den Zugang zu den spezialisierten Klinik- Ambulanzen.
     
  8. Vampi

    Vampi Kieler Sprotte

    Registriert seit:
    19. Oktober 2003
    Beiträge:
    2.845
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Buxtetown am Esteriver :-)
    Danke...

    ..für eure Hife!!!! :)
    Wenn ich fertig bin werd ich mein Referat hier vielleicht mal posten....
    aber nur wenn ich ne 1 dafür bekommen hab! :D

    Big Thanks again!

    *Julia*