1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

probleme über probleme

Dieses Thema im Forum "Entzündliche rheumatische Erkrankungen" wurde erstellt von kerze, 18. August 2011.

  1. kerze

    kerze Neues Mitglied

    Registriert seit:
    16. März 2011
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    0
    hallo, ich möchte nur mal eure meinung hören weis mir keinen rat. habe cp nehme seid juni2011 corti und mtx hat auch gleich geholfen. nun musste ich seid februar arava nehmen was ich nach 3 monaten absetzen musste , habe dann sulfasalazin bekommem dauerte2 monate bis ich eine wirkung merkte.vor 4-5 wochen bekam ich reizhusten der immer schlimmer wurde besonders nach der einname von mtx.und da ich 1 woche vorher das sulfa aussetzte und der husten nicht besser wurde setzte ich das mtx aus. danach lies gleich der husten nach . natürlich habe ich meinen rh unterrichtet auch wurde ich auf die lunge untersucht. dann begann ich wieder das sulfa zunehmen erst 1 morg. ,1abends , leider war die wirkung noch nicht gut habe dann anfang der woche morgens 2 sulfa und abends 1sulfa genommen . merkte auch gleich eine besserung bloss jetzt kommt der reizhusten zurück .was soll ich bloss machen ? wenn ich den rhdoc anrufe denkt der ich spinne aber es ist leider so . weis mir keinen rat. MLG kerze
     
  2. uteirene

    uteirene Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    16. August 2011
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Germering
    sulfa

    hallo kerze,

    oh je du arme. das ist blöd natürlich. aber sicherlich kommt der reizhusten von den medikamenten. aber denke dir doch nichts und spreche mit deinem rheumatologen darüber. du kannst natürlich nochmal alles weglassen und wenn es dann wieder aufhört, na dann ist es eindeutig, dass es vom sulfa kommt. steht das nicht sogar bei den nebenwirkungen????
    also nur mut, rede mit ihm und vielleicht gibt es eine andere möglichkeit noch, was du nehmen könntest.
    verträgst du das sulfa eigentlich ansonsten gut? ich sollte es auch nehmen, habe ich aber nicht angesichts der vielen nebenwirkungen.

    halte dir die daumen und kopf hoch

    liebe grüsse

    ute
     
  3. madmaxi

    madmaxi Gesperrter Benutzer

    Registriert seit:
    14. April 2009
    Beiträge:
    149
    Zustimmungen:
    0
    das tut mir leid....:o. genau so war es bei mir auch, nur dass ich vom sulfa dann so krank wurde, dass ich ins krankenhaus musste. :mad:. es dauerte ca. 2 monate bis es mir besser ging. es ist schon ein mist mit den medis. auf eine art helfen sie, auf der anderen art machen sie noch kränker. ich habe bis aufs korti alles abgesetzt. mir geht es besser. alles gute!!
     
  4. Rosenfreak

    Rosenfreak Neues Mitglied

    Registriert seit:
    3. April 2011
    Beiträge:
    118
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bruchsal
    Arava und MTX haben mich auch ins Krankenhaus gebracht. Mehr Nebenwirkungen als die Medis gutes bringen.