1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Probleme mit Tibialis posterior-Sehne

Dieses Thema im Forum "Allgemeines und Begleiterkrankungen" wurde erstellt von chega, 1. August 2009.

  1. chega

    chega chega

    Registriert seit:
    2. November 2004
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schwetzingen
    Ich habe seit 6 Jahren CP, mein Hauptproblem liegt in den Füßen. Das 2. und 3. Zehengelenk in beiden Füßen ist permanent geschwollen und bereitet Schmerzen, seit ca. 1 Jahr ist auch die Tibialis posterior-Sehne betroffen und ist entzündet und dick. Seit 2 Tagen schmerzt sie sehr akut, habe mich jetzt im Internet etwas schlau gemacht und gelesen, dass evtl eine OP helfen könnte. Hat jemand von euch Erfahrung damit gemacht? Und kann jemand einen fähigen Orthopäden mit Rheumaerfahrung im Rhein-Neckarkreis empfehlen, bei dem man nicht 2,5 Monate auf einen Termin warten muss? Ich habe alle Basismedikamente durch, bin zur Zeit beim 5. Biological (momentan Roactemra), nichts schlägt an! Würde mich über ein paar Tipps und Ratschläge sehr freuen.