1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Probleme durch Sjoegren ?

Dieses Thema im Forum "Allgemeines und Begleiterkrankungen" wurde erstellt von Farina, 14. September 2008.

  1. Farina

    Farina Neues Mitglied

    Registriert seit:
    27. April 2007
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Hallo!

    Seit 2006 weiß ich das ich das Sjoegren Syndrom habe und seit dem vertrage ich immer mehr Lebensmittel nicht kann das vom Sjoegren kommen ?
    Ich bekomme starke Blähungen von Obst,Gemüse,Brot,Milchprodukte,Gebäck,Obstsäfte und vielen anderen Sachen.
    Nächste Woche habe ich einen Termin beim Arzt denn die Mittel gegen Blähungen wirken leider nicht.
    Habt ihr vielleicht ein paar Tips für mich ?
    Ach übrigens Pommes Currywurst und Pizza vertrage ich super nur meiner Figur schadet das leider.

    Gruß
    Farina:)
     
  2. ivele

    ivele Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. August 2005
    Beiträge:
    1.699
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    südl.NÖ
    hallo farina,

    verträgst du diese Nahrungsmittel konkret alle nicht,
    oder bekommst du einfach von diversen NM Beschwerden ?
    Hilfreich ist, wenn du für einige Zeit Notizen machst,
    was du gegessen hast, wie es dir hinterher ergangen ist usw.
    Es könnte sich auch um "schlichte" Nahrungsmittelunverträglichkeiten handeln, manchmal zusätzlich auch Laktose-,Oder Fructoseintoleranz, die kann man aber testen.
    Hast du so auch vom Darm her Probleme , Durchfälle ,oder gar Blutbeimengungen ?
    Dabei müßte man dann an entzündliche Darmerkrankungen denken,
    Morbus CrohnMC), oder auch Colitis ulc.(CU),
    diese begleiten öfters mal rheumat. Erkrankungen...
    Vielleicht melden sich noch SS -Erkrankte, die dir aus ihrer Erfahrung
    was raten können,
    ich hab "nur" ein ausgeprägtes Sicca Syndrom, das sich allerdings auch auf den Darm geschlagen hat > Verstopfung , die ich nur mit größten Schwierigkeiten halbwegs im Griff hab...
    alles Gute und liebe Grüße ivele :)
     
  3. Farina

    Farina Neues Mitglied

    Registriert seit:
    27. April 2007
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Hallo ivele !

    Ich bekomme von den Lebensmitteln nur Blähungen und das über Stunden oder Tage,Darmprobleme habe ich keine.
    Wenn ich weiß das ich unter Leute gehe esse ich nichts gesundes das wird sonst peinlich.
    Wenn ich mich nur von Toastbrot ernähren würde ginge es mir gut aber ich esse gerne Obst und Gemüse.

    Gruß

    Farina:)
     
  4. ivele

    ivele Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. August 2005
    Beiträge:
    1.699
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    südl.NÖ
    hallo

    na das könnte dann schon vom SS kommen, da es da ja auch zu einer schlechten Funktion der Drüsen des Pankreas usw kommen kann,
    da gibt es aber hilfreiche Medis dafür -Namen fallen mir grad keine ein, sorry..
    liebe grüße ivele :)