1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Pro - Contra farbige Kontaktlinsen

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von Mondschein22, 7. Juni 2009.

  1. Mondschein22

    Mondschein22 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    25. November 2007
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    0
    Hallo @all Ro-ler

    Meine 17j Tochter möchte farbige Kontaklinsen haben. Sie hat ziemlich schlechte Augen auf den einen Auge - 4,75 und das andere -3,5 dioptrin.

    Meine Frage hat jemand von euch farbige Kontaklinsen und wie kommt er damit klar. :confused:

    Ich habe Angst das sich ihre Augen dadurch weiter verschlechtern. Irgendwann sollen die Augen gelasert werden, aber erst einmal müßen ja die Werte stabil bleiben, zumindest laut Augendoc.

    Der Optiker meinte das wäre kein Problem, bin aber ein wenig skeptisch. Unser Augendoc ist momentan im Urlaub.

    Klar sie ist 17j und könnte allein darüber entscheiden, aber noch spricht sie solche sachen genau mit mir ab zu dem Mum ja bezahlen soll...:a_smil08:

    Freue mich über Antworten.

    Mondschein22
     
  2. Ducky

    Ducky Guest

    hallo mondschein,

    ich habe vom 6 lbj an Kontaktlinsen getragen. Während der pubertät habe ich sie nicht mehr vertragen, danahc konnte ich auch nur noch bestimmte tragen. mir wurde daher von farbigen abgeraten ( hätte so gern grüne augen gehabt, grins)
    es ist wohl kein problem, wenn die augen unempfindlich sind, aber bei empfindlichen augen lieber finger davon.

    vielleicht wären so ein tageslinsen ja eine probe wert, einfach um zu schauen, wie sie sie veträgt. an der sehkraft sollen sie meines wissens nichts machen.
     
  3. Savolo

    Savolo Neues Mitglied

    Registriert seit:
    24. September 2007
    Beiträge:
    254
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kleinstadt in Hessen
    hallo mondschein22,
    warum will deine tochter denn farbige kontaktlinsen haben? weil's so schön ausschaut und man damit die augenfarbe verändern kann?
    meines wissens nach soll man farbige kontaktlinsen nicht auf dauer, sondern nur stundenweise tragen (z.b. bei einer party), man sieht durch die einfärbung nicht so gut.
    ich würde mir eher gedanken machen um die leibliche unversehrtheit deiner tochter, weil sie nicht so gut sehen kann, als um die verschlechterung ihrer sehkraft!
    ich (stark kurzsichtig, -10 + -11 dpt) trage seit fast 35 jahren harte kontaktlinsen. welche art trägt denn deine tochter? wenn die linsen einfluss auf die sehstärke haben sollen, würde ich harte linsen empfehlen, die wirken wie eine art korsett.
    auf jeden fall würde ich farbige linsen, wenn überhaupt, nur als zusätzliches modell empfehlen. vom dauerhaften tragen rate ich dringend ab!
    lg, sabine
     
  4. Tennismieze

    Tennismieze Neues Mitglied

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    1.519
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Für die Sehstärke ist eine Contactlinse wirklich das Beste, was man sich antun kann, wenn man sie verträgt. Ich trage harte Contacts jetzt auch schon über ein Jahrzehnt. Meine Sehschärfe hat sich seitdem nur unwesentlich verändert. Als ich noch Brille trug, konnte ich spätestens alle 2 Jahre neue Gläser einsetzen. Bisher habe ich wegen Sehschärfeveränderung nur 1 oder 2x neue Linsen benötigt. Nebenbei sind die Optiker auch immer erstaunt, daß meine Linsen so gut aussehen.

    Bezüglich gefärbter Linsen rate ich ebenfalls nur ab. Sicher hast Du schon mal Sonnenbrillen getragen, geh mit Deiner Tochter mal ins Kaufhaus und laß sie quietschbunte Gläser aufsetzen. Mal sehen, ob sie dann immer noch dauerhaft für einen bloßen optischen Effekt, der falsche Eigenschaften vorspiegelt, Falschfarben akzeptieren will. Als Mutter wäre ich strikt dagegen, für einen Modegag die Sicherheit des Kindes aufs Spiel zu setzen. Die Farben sind gänzlich anders und lassen ein sicheres Verhalten im Straßenverkehr dann nicht zu.
     
  5. Malupia

    Malupia Neues Mitglied

    Registriert seit:
    12. April 2007
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    0
    Wenn sie sich bunte Linsen wünscht, versuch doch dich mit Ihr auf Tageslinsen zu einigen. Die sie abends zu einer Party tragen darf oder wenn Sie mit Freundinnen weggeht.
    Dabei ist sie nicht groß im Straßenverkehr unterwegs und zumindest in einer Disco dürfte keine Veränderung der Farbe eine Rolle spielen ;) und sie lernt selbst zu beurteilen, in wie weit sich ihre Sicht verändert.

    lg