1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

private Zusatzversicherung

Dieses Thema im Forum "Allgemeines und Begleiterkrankungen" wurde erstellt von annie, 18. Juli 2003.

  1. annie

    annie Neues Mitglied

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    mich wird keine Versicherung mehr nehmen wollen, aber ich hätte gerne sowas für meine Kinder.
    Es geht mir um eine Zusatzversicherung und darum, wo ich Informationen herbekomme, bzw. ob mir jemand eine empfehlen kann.

    Vielen Dank schonmal
    und viele Grüße

    annie
     
  2. JörgW

    JörgW Neues Mitglied

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wuppertal
    Zusatzversicherung

    Hallo Annie!

    Ich habe damals Glück gehabt und noch rechtzeitig eine Zusatzversicherung abgeschlossen.
    Das du deine Kinder versichern willst, ist meiner Meinung sehr gut da die Versicherung je jünger man ist auch günstiger ist.
    Ich hatte damals nur einen Fehler gemacht, ich habe keine Krankenhaustagegeld abgeschlossen.

    Damals habe ich bei der Barmenia Versicherung abgeschlossen, bin damit sehr zufrieden.
    Es gibt aber noch eine Menge andere Versicherungen, welche da am günstigsten ist kann ich Dir leider nicht sagen.

    Gruß Jörg
     
  3. Ricky01

    Ricky01 Guest

    Zusatzversicherung

    Hallo annie,
    habe zum 01.08.03 eine private Zusatzversicherung für mich abgeschlossen.
    Ich habe seit 2 Jahren CP, nehme 25 mg MTX und 20 mg Arava, Ibu nach Bedarf und z.Zt. kein Kortison mehr. Habe trotzdem eine Private gefunden. Die Leistungen sind Brille, Kur, Auslands.-KV, Heilpraktiker, Massage, Fango, Hilfsmittel, und gesetzl. Eigenbe-teiligung bis 126,- Eur.). Wenn Du Interesse hast kanst Du mich
    privat anmailen.

    Viele Grüße
    Rick01