1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

private Pflegeversicherung

Dieses Thema im Forum "Krankenkassen und Pflegeversicherung" wurde erstellt von puffelhexe, 10. März 2013.

  1. puffelhexe

    puffelhexe Bärenmama von Pedro

    Registriert seit:
    20. Februar 2005
    Beiträge:
    12.094
    Zustimmungen:
    5
    hallo.

    ich überlege, eine private pflegeVersicherung
    abzuschließen.

    nun meine frage. ich bin ja schon sehr krank
    und habe bereits pflegestufe 1. nehmen die
    mich überhaupt noch auf? und ab wann würde ich dann monatlich einen
    bestimmten Betrag bekommen?

    liebe Grüße von puffel
     
  2. puffelhexe

    puffelhexe Bärenmama von Pedro

    Registriert seit:
    20. Februar 2005
    Beiträge:
    12.094
    Zustimmungen:
    5
    Na dann werde ich wohl da kein
    Glück haben. ich habe ja schon
    eine pflegestufe.dann nehmen die
    einen nicht mehr.

    wie immer. wenn de erstmal krank,behindert oder alt bist, dann biste verraten und verkauft...
     
  3. Tortola

    Tortola Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    9. Januar 2007
    Beiträge:
    1.135
    Zustimmungen:
    0
    Tortola an Puffelhexe

    Hallo liebe Puffelhexe!

    Kannst Du nicht bei Deinen vielen Krankheiten die Pflegestufe 2 beantragen?
    Dann hast Du doch wenigstens mal etwas Geld für ein Taxi oder eine stunden-
    weise arbeitende Haushaltshilfe. Ich wünsche es Dir sehr.

    Liebe Grüße von Totola
     
  4. puffelhexe

    puffelhexe Bärenmama von Pedro

    Registriert seit:
    20. Februar 2005
    Beiträge:
    12.094
    Zustimmungen:
    5
    hallo torto.

    wurde mir vor einem viertelJahr abgelehnt.

    genauso wie mein ag.

    ich habe jetzt beschlossen, dass ich denen schreibe, wenn ich tot bin. dann
    brauch ich nämlich beides nicht mehr...

    liebe Grüße zurück

    von puffel
     
  5. sissitt

    sissitt Neues Mitglied

    Registriert seit:
    1. August 2012
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Puffel,

    ich habe grade den Antrag für die neue Pflege Bahr auf meinem Tisch liegen und den Vertreter genervt wegen der Gesundheitsfragen. Seine Auskunft war: Gesundheitsfragen sind nicht zu beantworten, die lehnen einen nur ab, wenn bereits eine Pflegestufe besteht. Ich habe ausnahmsweise mal Glück. Pflegestufe habe ich nämlich noch nicht.

    LG
    sissitt