1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Private Berufsunfähigkeitsversicherung und EM

Dieses Thema im Forum "Rente und Rehabilitation" wurde erstellt von blauermatiz, 24. Februar 2010.

  1. blauermatiz

    blauermatiz Neues Mitglied

    Registriert seit:
    7. Juli 2009
    Beiträge:
    226
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ruhrpott
    Hallo,

    werden Zahlungen aus einer privaten Berufsunfähigkeitsversicherung auf die teilweise Erwerbsminderungsrente oder dessen Hinzuverdienstgrenze angerechnet?:confused:

    Danke

    blauermatiz
     
  2. saurier

    saurier Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    1. Juli 2009
    Beiträge:
    2.875
    Zustimmungen:
    55
    Ort:
    an einem fluss
    teilweisen eu rente

    hallo,
    das st einzig und allein im SGB geregelt
    http://www.rententips.de/rententips/berufsunfaehigkeit/eu-rente/index.php
    und ob du pflichbeiträge eingezahlt hast sowie mindestens 5 jahre tätig warst.
    die hinzuverdienstgrenze bei einer eu rente liegt bei 400 €, egal was dann als "einkommen"bezeichnet wird. fraglich ist, ob die private bu rente bei einer teilrente befristet zahlt, da lies noch mal genauer nach.
    hier noch ein link über alle sgb, da musst du mal stöbern!.

    http://www.sozialgesetzbuch-sgb.de/sgbv/1.html
    ansonsten wende dich an einen rentennberater der drv, findest du bei deinem rentenversicherer

    lg sauri:a_smil08: