1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

praktischer arzt, rheumatologe in salzburg

Dieses Thema im Forum "Arbeit und Allgemeines" wurde erstellt von Petra16, 29. Juni 2005.

  1. Petra16

    Petra16 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    578
    Zustimmungen:
    0
    hallo!
    hab grad eine super nachricht bekommen..... werd im kommenden semester in salzburg zu studieren beginnen. d.h. ich werd nun in ein paar wochen (hoffentlich nicht länger) nach salzburg übersiedeln..... bin ja derzeit in wien im wsp in behandlung- nur von salzburg aus ist mir das dann eher zu weit zum fahren. deshalb meine frage ob jemand einen gute(n) rheumatologen/in in salzburg kennt. praktischen arzt würd ich auch brauchen.... habt ihr einen tipp??? wäre echt super! denn bis man da erstmal wieder alle ärzte zusammen hat..... noch eilt es ja nicht, aber die wochen werden schneller um sein als man denkt.
    lg petra
     
  2. Burgi

    Burgi burgi

    Registriert seit:
    11. März 2005
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    im schönen Salzburgerland
    Lieeb Petra!

    Glaub ich kann Dir helfen. Gerne gebe ich Dir die Adresse von einem meiner behandelnden Rheumatologen hier in Salbzurg durch: Prim Dr. Ferdinand Aglas. Prim Dr. Aglas war lange Zeit in der Privatklinik in Vigaun beschäftigt, hat aber jezt eine eigene Ordination mit Kassenvertrag. (Ich weiß nur nicht, ob die Straßenbezeichnung noch die richtige ist, die Telefonnummer stimmt auf jeden Fall!)
    Dr. AGLAS Ferdinand

    [​IMG]
    Facharzt für Innere Medizin und Rheumatologie
    Friedenstraße 1 / II
    A-5020 Salzburg
    Telefon: 0662/828967 Fax: 06245/8999-8888
    EMail: ferdinand.aglas@aon.at
    Homepage: http://members.aon.at/rheuma-sbg/


    Ordinations-
    zeiten
    Di 14:00 - 20:00, Do 14:00 - 20:00


    Tätigkeiten
    in eigener Praxis, Primarius a. d. Klinik Vigaun


    .




    Spezialgebiete
    Allg. beeid. und gerichtl. zertif. Sachverständiger für Innere Medizin u. Rheumatologie.


    Bemerkungen
    kleine Kassen


    Weiters auch einige andere, mir bekannte Rheumatologen hier in Salzburg:


    ÄrzteAdresseKontaktFachbereichPrim. Dr. Ferdinand Aglas Friedenstraße 1
    5020 Salzburg
    0662/828967 Innere Medizin Prim. Dr. Christoph CzerwenkaParis-Lodronstraße 17/1
    5020 Salzburg
    0662/875542 Innere Medizin Prim. Dr. Reinhold HawelMünchner Bundesstraße 9/I
    5020 Salzburg
    0662/439452 Innere Medizin Dr. Gerhard HilzensauerSchrannengasse 2/2
    5020 Salzburg
    0662/823 285 Orthopädie Dr. Bernd KabasGriesgasse 25/II
    5020 Salzburg
    0662/846 292 Orthopädie Prim. Univ.Prof. Dr. Gert KleinSchmalenbergham 4/
    Privatklinik Ritzensee
    5760 Saalfelden
    06582/790-602 Innere Medizin Dr. Kurt Machreich Schmalenberg-ham 4/
    Privatklinik Ritzensee 5760 Saalfelden
    0664/906 13 21 Innere Medizin Dr. Franz Niksic Wäschergasse 26
    5020 Salzburg
    0662/830 828 Innere Medizin MR Dr. Helmut SchwannSchmalenbergham4/
    Privatklinik Ritzensee
    5760 Saalfelden
    06582/794 Innere Medizin Dr. Adalbert SelhoferAdolf-Bekk-Straße 14
    5020 Salzburg
    0662/846 620 Physikalische Medizin Prim. Univ.Doz. Mag.DDr. Anton Wicker Ordination im Kur-und Rehabilitations-zentrum Vigaun
    5424 Bad Vigaun-St.Barbara
    06462/2221 Physikalische Medizin


    Hoffe, Dir damit geholfen zu haben!

    Vielleicht könnten wir ja Kontakt miteinander aufnehmen, wenn Du schon nach Salzburg kommst!

    Liebe Grüße
    Burgi
    [​IMG]var et_easy = 0;var et_ssl = 0;var et_pagename = location.href;var et_areas = "netdoktor";var et_ilevel = 0;var et_server="http://www.etracker.de";var et_sslserver="https://www.etracker.de";var et_referer=et_server+"/soverview.php?c=1&et=";var et_sw,et_sc="na";var et_pl='',tmp,cex='';if(navigator.appName=='Netscape'||navigator.appName=='Opera'){for(i=0;i1){qS=qS.substr(1);fl=qS.indexOf(param);if(fl!=-1){fl+=param.length+1;ll=qS.indexOf('&',fl);if(ll==-1) ll=qS.length;pV=qS.substring(fl,ll);rS=new RegExp(" ","g");pV=pV.replace(rS,"+");f1=pV.indexOf('=',0);pV=pV.substring(f1+1);}} return pV;}function et_eC(param){var et_a='',et_t='',et_p='',et_b='';var et_ref=escape(document.referrer);if(typeof(top.document)=="object")et_ref=escape(top.document.referrer);if(et_ref!="")et_ref="&ref="+et_ref;et_sw="&swidth="+et_sw;et_sc="&scolor="+et_sc;if(et_easy)et_easy="&et_easy=1";else et_easy="";if(et_pl!="")et_pl="&p="+et_pl;if(et_areas!="")et_a="&et_areas="+escape(et_areas);if(typeof(et_target)=="undefined"||typeof(et_target)=="unknown"){et_target="";et_tval="0";et_tonr="0";et_tsale=0;}if(typeof(et_lpage)=="undefined"||typeof(et_lpage)=="unknown")et_lpage="";elseet_lpage="&et_lpage="+et_lpage;if(typeof(et_trig)=="undefined"||typeof(et_trig)=="unknown")et_trig="";if(et_trig!="")cex="&et_trig="+et_trig;if((tc=et_pQ("et_cid"))&&(tl=et_pQ("et_lid")))cex=cex+"&et_cid="+tc+"&et_lid="+tl;if(tmp=et_pQ("et_target")||et_target!=""){tv=et_pQ("et_tval");to=et_pQ("et_tonr");ts=et_pQ("et_tsale");et_t="&et_target="+escape(tmp.length?tmp:et_target)+","+(tv?tv:et_tval)+","+(to?to:et_tonr)+","+(ts?ts:et_tsale)+","+(typeof(et_cust)=="number"?et_cust:0);}if(et_pagename!="")et_p="&et_pagename="+escape(et_pagename);if(typeof(et_basket)=="string")et_b="&et_basket="+escape(et_basket);tc=new Date();document.write("<a target='_blank' href=""+et_referer+param+"">"+"");}et_sw=screen.width;et_sc=navigator.appName!='Netscape'?screen.colorDepth:screen.pixelDepth;et_eC('i9bnaK');[​IMG][​IMG] [​IMG]
    var server = 'ad.adworx.at';var sitepage = 'www.netdoktor.at/healthcenter/rheumatologie/content';//alert(sitepage);/*if(top.location.search != ""){alert(sitepage);}*/var position ="Top,!Top";if (! (RN)) {var RN = new String (Math.random());var RNS = RN.substring (2, 11); }var oas='http://' + server + '/RealMedia/ads/';var oaspage= sitepage + '/1' + RNS + '\@' + position;if (_version < 11) {document.write ('[img]' + oas + 'adstream_nx.ads/' + oaspage + '[/img]');} else {document.write ('');document.write ('\');document.write ('');}// -->[​IMG]

     
  3. Petra16

    Petra16 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    578
    Zustimmungen:
    0
    hallo burgi!
    danke für deinen tipp! sehe nur leider, dass dr aglas nur kleine kassen hat- ich bin aber bei der gkk.
    gerne können wir kontakt aufnehmen. bin grad am wohnungsuchen... ich hoffe es wird dann bald was mit dem übersiedeln, hab ja auch nur ein paar wochen zeit.
    kommst du direkt aus salzburg stadt?
    lg petra
     
  4. Burgi

    Burgi burgi

    Registriert seit:
    11. März 2005
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    im schönen Salzburgerland
    Hallo Petra!

    Das hat sich geändert"! Dr. Aglas hat seit ca. 3 Monaten einen Kassenvertrag auch mit der Gebietskrankenkasse.

    Liebe Grüße Burgi
     
  5. Sydney

    Sydney Neues Mitglied

    Registriert seit:
    12. Mai 2005
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wien
    auf nach salzburg

    hallo petra,
    ich gratuliere dir, die matura toll geschafft und nun auf ins studium!!!
    gehen deine eltern mit nach salzburg oder suchst du nur für dich eine wohnung? auf alle fälle hoffe ich, dass du die suche nach wohnung und arzt bald geschafft hast und die ferien noch geniessen kannst.
    wir haben von einem treffen, es soll ein samstag im september sein, gesprochen, da kann denise dabei sein und auch der sohn von kleechen, es wäre schön, wenn du auch kommen könntest.
    lg sydney/Theresia
     
  6. Petra16

    Petra16 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    578
    Zustimmungen:
    0
    hallo sydney!
    ich geh alleine nach salzburg- meine eltern bleiben hier. hab ja auch noch einen bruder, der hier zur schule geht.
    wohnung haben wir nun auch schon gefunden, ganz in der nähe der uni und lkh. sie ist von der räumen her sehr nett- nur muss noch einiges getan werden. wände "grade" bringen, ritzen verfugen, ausmalen, einrichten,... und naja, dann eben übersiedeln- das wird nach salzburg eh eine ziehmliche arbeit werden. man fährt hin und zurück doch 6 stunden.
    meine ferien sind bisher recht nett, bin viel bei meiner orthopädin in der ordination- mach derzeit grad die physikalischen therpien. und ansonsten eben ferien genießen, mit faulenzen, freunde treffen,... aber mir macht das arbeiten auch ziehmlich viel spaß :)
    wegen dem treffen im september.... mal schauen. aber ich glaub eher nicht das das geht. denn von mo-fr von 8-17.00 bin ich ander uni, und der weg nach wien ist ja auch ziehmlich weit. in den ferien nun gings bei mir schon.... aber ich fang ja auch schon am 5ten sept. mit der uni an.
    wie gehts denn deiner tochter nun?
    lg petra