1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Polyneuropathie

Dieses Thema im Forum "Allgemeines und Begleiterkrankungen" wurde erstellt von Nicole Pachel, 1. Juli 2001.

  1. Wer kann weiterhelfen? Mein Vater leidet an Polyneuropathie, merkt es in den Füßen. Ursachen sind nicht Alkoholismus oder Diabetes. Hat irgendjemand Erfahrungen gesammelt, die hilfreich sien könnten??
     
  2. otfried

    otfried Guest

    Hallo,
    ich habe seit einer Chemotherapie Polyneuropathie die sich mit Taubheit in den Fingern und Füßen anzeigt und mit gleichgewichtsstörungen einhergeht. Leider gibt es wohl kein Mittel dagegen. Mir wurde Fohlgamma empfohlen da der Fohlsäure Wert nicht stimmte dieser hat wohl indirekt damit zu tun.
    Polyneuropathie ist ja eine schädigung der Nervenhaut.
    Leider bin ich auch noch nicht weiter.
     
  3. mib

    mib Guest

    Polyneuropathie ist Teil meiner Grunderkrankung und geht einher mit Taubheitsgefühlen und Schmerzen im Hand- und Fußbereich (einseitig). Seit drei Jahren bekomme ich 2 x wöchentlich Akupunktur und es konnte erreicht werden, dass die Polyneuropathie zumindest stagniert und die Schmerzen teilweise verringert werden.
     
  4. natascha

    natascha Guest

    hallo ihr,

    habe seit März d.j eine Polyneuropathie in beiden Beinen. Schwerpunkt links.
    Gegen die Schmerzen bekomme ich ein Antiepileptikum das auch hilft. Ich geh auch täglich zur Krankengymnastik weil bei mir ein Muskel dadurch taub wurde und ich nicht richtig gehen kann, aber jeden TAg besser.

    @Nicole:Mein Rheumatologe mein es kommt von meiner MIschkollagenose, aber eine so schlimme hat er schon lange nicht mehr gesehen.

    @otfried: ich habe auch Gleichgewichtsstörungen durch die Lähmung aber durch regelmäßige Krankengymnastik wird abhilfe geschaft. Wenn ich bedenke das ich im März noch im Rollstuhl saß und momentan nur noch eine Schiene benötige. Lass dich mal von einem Neurologen untersuchen und beraten.

    Schmerzfreie TAge
    wünscht
    Natascha(Nutella)