1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Polyatrthritis u. Bandscheibenvorfall

Dieses Thema im Forum "Entzündliche rheumatische Erkrankungen" wurde erstellt von manuelah1984, 13. November 2012.

  1. manuelah1984

    manuelah1984 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    12. April 2011
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bez. Schärding
    Hat jemand Erfahrung mit diesem Thema. Hab immer geglaubt die Nackenschmerzen u. Verspannungen kommen vom Rheuma, aber leider ist es nicht so!
     
  2. Gitta

    Gitta Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Juni 2003
    Beiträge:
    3.476
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bärlin :-)
    hm
    ich verstehe nun das thema nicht wirklich.
    welche schmerzen hast du und was soll man erklären?
    fragegrüße
    gitta
     
  3. magdalena1256

    magdalena1256 Mitglied

    Registriert seit:
    19. Dezember 2011
    Beiträge:
    147
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    33***
    Polyarthritis und Bandscheibenvorfall

    Hallo Manuelah,
    ich habe Bandscheibenvorfälle und Polyarthritis und leide auch sehr unter Verspannungen und Schmerzen im Nacken und im gesamten Rückenbereich.Meistens weis ich nicht, wo die eine Krankheit aufhört und die andere anfängt. Aber was meinst Du mit Erfahrungen??? Was ich dagegen tue,oder??
    Ich gehe regelmäßig zu Krankengymnastik, zur Aqua Gymnastik um die Verspannungen zu lockern und nehme natürlich Schmerzmittel (ansonsten könnte ich an vielen Tagen nicht arbeiten gehen)
    Liebe Grüße
    Magdalena
     
  4. moni3

    moni3 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7. März 2010
    Beiträge:
    3.402
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    österreich
    hallo.ich habe auch RA und schon 2 bandscheibenvorfälle in der HWs hinter mir.mein doc sagte das muss nicht mit dem Rheuma zusammen hängen.

    jetz plagen mich Kreuzschmerzen,bekomm physio,hofee nicht das es auch ein Bandscheibenvorfall ist.wenn doch,naja mehr wie Übungen,physio und Schmerztabletten nehmen kann mane nicht machen gegen einen vorfall.operieren ja nur im ernsten fall wensn gar nicht anders geht meint mein HA.lg