1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Polizeikontrolle

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von Gerhard 1848, 15. September 2010.

  1. Gerhard 1848

    Gerhard 1848 der Gerd

    Registriert seit:
    3. Juli 2007
    Beiträge:
    934
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wiehengebierge
    Raffiniertes verhalten bei einer Polizeikontrolle

    Ein Polizist stoppt eine junge Frau,die in einer30 km/h Zone mit 80 km/h erwischt wurde.Es kommt zu folgender Unterhaltung:

    Polizist:Kann ich ihren Führerschein sehen ?

    Frau:Ich habe keinen mehr.Der wurde mir vor ein paar Wochen entzogen,da ich zum 3 mal betrunken Auto gefahren bin.

    Polizist:Aha,kann ich dann bitte den Fahrzeugschein sehen ?

    Frau: Das ist nicht mein Auto,ich habe es gestohlen.

    Polizist: Der Wagen ist geklaut ???

    Frau:Ja-aber lassen sie mich kurz überlegen,ich glaube die Papiere habe ich im Handschufach gesehen,als ich meine Pistole reingelegt habe .

    Polizist:sie haben eine Pistole im Handschufach ?

    Frau:Stimmt.Ich habe sie dort schnell reingeworfen,nachdem ich die Fahrerin des Wagens erschossen habe und die Leiche dann hinten in den Kofferraum gelegt habe .

    Polizist:Eine Leiche im Kofferraum ??

    Frau:Jaa !!

    Nachdem der Polizist das gehört hat,ruft er über Funk sofort den diensthöheren Kollegen an,damit er von ihm Unterstützung bekommt.Das Auto wurde umstellt und als der Kollege eintraf,ging er langsam auf die Fahrerin zu und fragte nochmal:

    Polizist:Kann ich bitte Ihren Führerschein sehen ?

    Frau:Sicher,hier bitte (Fahrerin zeigt gültigen Führerschein)

    Polizist:Wessen Auto ist das ?

    Frau:Meins,hier sind die Papiere.

    Polizist: Können Sie bitte noch das Handschufach öffnen,ich möchte kurz prüfen ob sie dort eine Pistole deponiert haben.

    Frau:Natürlich gern,aber ich habe keine Pistole darin. (Natürlich war da keine Pistole )

    Polizist:Kann ich dann noch eine Blick in Ihren Kofferraum werfen. Mein Mitarbeiter sagte mir,dass sie darin eine Leiche haben (Kofferraum Keine Leiche )

    Polizist: Das verstehe ich jetzt überhaupt nicht.Der Polizist der sie angehalten hat,sagte mir,dass sie keinen Führerschein,das Auto gestohlen,eine Pistole im Handschuhfach und eine Leiche im Kofferraum haben.:uhoh:

    Frau:Na klar ! Und ich Wette,er hat auch noch behauptet,dass ich zu schnell gefahren bin !!! :)D:cool::p:D
     
  2. Harzbaer

    Harzbaer Neues Mitglied

    Registriert seit:
    12. September 2010
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Landkreis Goslar
    Genau das brauchte ich heut morgen :top::top::top:

    Supi,endlich mal was Witziges hier gefunden...mehr davon...:a_smil08:

    Lg Harzbaer
     
  3. tevahe

    tevahe Neues Mitglied

    Registriert seit:
    3. Dezember 2007
    Beiträge:
    258
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bei Goslar die Ecke (Seesen)
    *lach

    Als ich den Titel mit deinem Nick eben las, ahnte ich schon das sowas kommt. :a_smil08: :D

    Mich würd interessieren ob die Dame nun noch ärger wegen dem zu schnellen fahren bekam. ^^
     
  4. golden girl

    golden girl Neues Mitglied

    Registriert seit:
    16. Januar 2008
    Beiträge:
    110
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bad Neuenahr-Ahrweiler
    hu hu hu,

    der ist echt gut !!!!!!:top::top::top::a_smil08:

    Noch einen wunderschönen Tag.


    Lg
    golden girl
     
  5. enya

    enya Mitglied

    Registriert seit:
    14. August 2010
    Beiträge:
    412
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe Hamburg
    Geniale Geschichte!!!!
    Ich habe auch eine Geschichte für euch. Schwiegermütter aufgepasst!

    Ein junger Mann erzählt seiner Mutter, er habe eine WG mit einer guten Freundin gegründet. Die Mutter ist skeptisch, ob die beiden nicht ein Verhältnis miteinander haben, doch der Sohn bestreitet dies.
    Der junge Mann lädt seine Mutter zum Essen zu sich nach Hause ein. Es wird ein gemütlicher Abend für den jungen Mann, für seine Mutter und für die Mitbewohnerin.
    Drei Tage nach dem Abendessen schreibt der junge Mann seiner Mutter einen Brief:
    Liebe Mutter, seit unserem gemeinsamen Essen ist mein silberner Servierlöffel verschwunden. Ich möchte ja nicht behaupten, dass du ihn gestohlen hast. Ich möchte aber auch nicht behaupten, dass du ihn nicht gestohlen hast.
    Gruß
    Dein Sohn

    Seine Mutter schreibt zurück:
    Mein lieber Sohn, ich möchte ja nicht behaupten, dass du ein Verhältnis mit deiner Mitbewohnerin hast. Ich möchte aber auch nicht behaupten, dass du kein Verhältnis mit ihr hast. Fakt ist jedoch: Wenn du seit unserem gemeinsamen Essen einmal in DEINEM Bett geschlafen hättest, hättest du auch den silbernen Servierlöffel gefunden.
    Gruß
    Deine Mutter
     
  6. embenjo

    embenjo Neues Mitglied

    Registriert seit:
    18. Januar 2010
    Beiträge:
    138
    Zustimmungen:
    0
    Super! Das tat jetzt gut, mal soetwas zu lesen!
    embenjo
     
  7. enya

    enya Mitglied

    Registriert seit:
    14. August 2010
    Beiträge:
    412
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe Hamburg
    Ich hab da noch eine Polizeikontrolle für euch:

    Ein Mann kommt aus der Bäckerei und sieht eine Politesse, die gerade ein Knöllchen an das Auto heftet. Da geht der Mann zu der Politesse und sagt:
    "Oh nein, in der Bäckerei hat es wirklich nicht lange gedauert. Das müssen Sie mir glauben!"
    Die Politesse antwortet:" Vorschrift ist Vorschrift, da kann ich keine Ausnahme machen!"
    Der Mann beginnt zu schimpfen:"Immer diese Politessen, meinen sie seien das Gesetz der Straße, dabei sind sie doch nur dumme Hühner, gackernde dumme Hühner und stolz, den Leuten das Geld aus der Tasche ziehen zu können...!"
    Die Politesse sagt empört:"Bitte zeigen Sie mir Ihren Führerschein!"
    Der Mann lacht und sagt:"Wieso, ich bin doch zu Fuß hier!"

    Mit Humor geht alles leichter! Wer von euch hat noch eine gute Story???

    Liebe Grüße
    Enrike
     
  8. pat_blue

    pat_blue Neues Mitglied

    Registriert seit:
    20. September 2010
    Beiträge:
    277
    Zustimmungen:
    0
    Polizei Witze

    Eine neue Brücke ist eingeweiht worden und der tausendste Autofahrer erhält eine Prämie. Die Polizei stoppt den Wagen, beglückwünscht den Fahrer und überreicht einen Scheck. "Was werden Sie mir dem Geld anfangen?" fragt der Polizist wohlwollend. "Nun, ich werde wohl meinen Führerschein machen", erwidert der Fahrer. Da sagt seine Frau neben ihm zum Polizisten: "Hören Sie nicht auf ihn, Herr Wachtmeister, mein Mann ist doch total! betrunken." Aus dem Fond beugt sich die Großmutter vor und mischt sich ein: "Ich habe es euch ja gleich gesagt, daß wir mir dem gestohlenen Wagen Ärger kriegen!" Darauf das Kind neben ihr: "Ach was, Hauptsache, die Bullen finden nicht die Maschinenpistolen und den Sack Banknoten im Kofferraum!"

    Ein Mann bei der Paßkontrolle am Zoll. Der Zöllner studiert dessen Paß: "Bei Ihnen steht "Wetter" als Berufsbezeichnung. Was soll das denn bedeuten?" - "Na, daß ich meinen Lebensunterhalt mit Wetten verdiene" - "Aber davon kann man doch nicht leben." - "Doch, doch. Das geht recht gut. Soll ich Ihnen eine Kostprobe geben?" - "Lassen Sie hören!" - "Also, ich wette mit Ihnen um 200 Schilling, daß ich in mein linkes Auge beißen kann." - "OK, gemacht!" Der Mann nimmt sein Glasauge heraus und beißt hinein. Der Zöllner: "OK, aber mit dieser Nummer verdienen Sie doch niemals genug zum Leben?" - "Ich kenn' noch mehr..." - "OK, ich höre." - "Dann wette ich mit Ihnen um 500 Schilling, daß ich auch in mein rechtes Auge beißen kann." Zöllner denkt sich, daß der Mann wohl kaum zwei Glasaugen hat und schlägt ein. Darauf nimmt der Mann seine Zahnprothese aus dem Mund und beißt sich damit ins rechte Auge. Zöllner etwas genervt: "OK, OK, aber ich glaub's Ihnen immer noch nicht!" - "Also noch eine Wette: 1000 Schilling, daß meiner Eier eckig sind." Der Zöllner ist sich sicher, daß er sein Geld zurückholt und schlägt ein: "Das will ich nun sehen!" Darauf greift er dem Mann in die Hose und triumphiert: "Ha, Ihre Eier sind ganz normal und nicht eckig! Her mit dem Geld!" Der Mann gibt ihm die 1000 Schilling wortlos. Der Zöllner nun neugierig: "Sie haben ja mehr verloren als gewonnen. Davon kann man doch nicht leben!" Der Mann ganz gelassen: "Sehen Sie den großen Bus da auf der Parkplatz? Ich habe mit jedem der Fahrgäste 1000 Schilling gewettet, daß es keine fünf Minuten dauert, bis mir der Zöllner auf die Eier greift."
     
  9. enya

    enya Mitglied

    Registriert seit:
    14. August 2010
    Beiträge:
    412
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe Hamburg
    Hallo Pat-blue,
    den zweiten Witz finde ich klasse!

    Liebe Grüße
    Enrike
     
  10. merre

    merre Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    3.890
    Zustimmungen:
    24
    Ort:
    Berlin
    na denn...

    ....eine ältere Dame will ihren Müll wegbringen.
    Kurz zuvor hatte ein anderer Bewohner einen alten Spiegel, den er nicht mehr brauchte, fürsorglich obenauf in die Mülltonne gelegt...- vielleicht kann ihn ja noch Jemand Anderes brauchen ?-...
    ...nachdem die ältere Dame die Klappe aufgeschoben hatte, sah sie kurz in die Tonne....erschrak gewaltig und fing an zu schreien, "Hilfe in unserer Tonne hat sich Jemand versteckt...da sitzt Einer drin...ich hab sogar sein Gesicht gesehen...."
    Noch völlig zittrig rief sie bei der Polizei an, "Der perverse Typ den sie suchen sitzt wahrscheinlich in unserer Mülltonne, kommen sie schnell !"

    Nachdem genügend Polizisten angerückt waren (Übermacht) wurde ein Kollege vorgeschickt, dieser sollte vorsichtig in die Tonne schauen...
    ...mit vorgehaltener Pistole schob er den Deckel etwas auf...erschrak ebenfalls, rannte zurück und meldete seinem Chef. "tatsächlich da sitzt Einer drin, bewaffnet...."
    Der Chef fragte, "isses der Gesuchte ?"...."schlimmer" antwortete der Kollege..." is Einer von uns..."

    Ja so kanns gehen, lieber zweimal hinschauen...bevor...
     
  11. froshee

    froshee Neues Mitglied

    Registriert seit:
    10. November 2009
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Wien
    Einer meiner Liebsten

    wenn auch kein Polizist darin vorkommt ;-D

    Noch zu Sowjet-Zeiten:
    Präsidentenberater kommt im Weißen Haus ins Oval Office gestürt, er ist offensichtlich völlig aufgewühlt und fängt an zu stammeln:
    "Mister President, Mister President, es ist so schlimm, es ist wirklich furchtbar...!"
    "ja was ist denn passiert, beruhigen Sie sich und reden Sie!"
    "Mister President ich weiß nicht wie ich es sagen soll aber stellen Sie sich vor....!"
    "Ja was soll ich mir vorstellen?!?!"
    "Mister President, die Russen! Die Russen! Die Russen haben den Mond rot angestrichen!"
    "Ja das ist doch nicht so schlimm!"
    "Mister President verstehen Sie nicht?!? Die Russen!!! Der Mond!!! ROT!!!!"
    "Ja klar verstehe ich! Aber jetzt schicken Sie endlich einen von der Nasa rauf der Coca-Cola draufschreibt!"